Adventskalender 2012, Türchen #09: Das Kraftfuttermischwerk – Steegeschnöber

Nein, kein #tief in diesem Jahr. Ich mag das Dubtechno-Zeug im Moment nicht so gerne, dass ich darauf basierend einen ganzen Mix machen wollen würde. Dafür aber endlich mal wieder einen Vier-für-den-Flur Mix, der auch gut tanzbar ist – wenn auch natürlich trotzdem nicht allzu aufgeregt. Schließlich bin ich jetzt wieder ein Jahr älter und „Je oller, je doller“ war eh schon immer Quatsch und eine Erfindung der Ollen, die nicht einsehen wollen, dass es im Alter eben doch etwas milder zugeht. Wie auch immer.

Hier das, was ich im Moment an deepem Zeug eben ganz gerne mag. Nur die eine Nummer, auf der dieser ganze Mix eigentlich basiert, die habe ich letztendlich ganz vergessen. Nun ja. Von mir tanzt doch den 2. Advent. Und wenn ich gerade so aus dem Fenster sehe, stelle ich fest, dass ich den Namen hätte nicht besser wählen können.


(Direktlink | Thanks to Rico Passerini for hosting all this Mixes.)

Style: Trotzdem Tiefes, mit ganz viel Liebe
Lenght: 01:18:38
Quality: 320 k/bits

Tracklist:
01 Mooryc – Simply
02 Marco Dassi – Opunque
03 Kollektiv Turmstrasse – Ordinary (Lake People’s Circle Motive Remix)
04 Nico Stojan – Nylon
05 Anonymous – Presidential Secret
06 Rodriguez Jr. – Lila (Bamako Mix)
07 Dapayk Solo – Still Believe feat. Camara (Sascha_Braemers Find Me Edit)
08 Jack Dixon – Margo
09 AtJazz & Fred Everything – The Beast and the Ghost
10 Peter Kruder – Law Of Return
11 Gimmix & Julei – Ciera
12 Stimming – November Morning
13 Marc Scholl – Youre So Sudden, Sweet
14 &ME – Everless
15 Anton Lanski – Tootpick, Socks and 3 Vanilla Candles
16 A Contrari – The Fish of My Dreams (Olej Deep Lake Remix)
17 Das Kraftfuttermischwerk – Schneeblüher im Sand

Alle Adventskalender-Mixe 2012 hier.






Kommentare: 13

  1. […] Gejammere um den ausbleibenden #tief-Mix von Ronny lasse ich aus, denn ich habe das “Steegeschnöber” jetzt zwei Mal durchgehört und finde es großartig. Am Ende gibt es einen neuen Track, vom […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.