Adventskalender 2012, Türchen #17: Tim Vitá & Oliver Gehrmann – Icing, yo!

Nach einem derartig harten Wochenende darf es auf dem Montag auch gerne mal eine ordentliche Portion House auf die Mütze geben. Diese kommt heute hierfür von Tim Vitá & Oliver Gehrmann, die ordentlich austeilen ohne großartig Gefangene zu machen.

Tim und Oliver kommen aus dem Freude am Tanzen Umfeld, haben dort auch logischerweise bereits veröffentlicht und hat sich dem House verschrieben. Auch dem, der gerne mal ganz klassisch daherkommt. Genau das richtige um die vom Wochenende müden Knochen in die Woche zu schütteln.


(Direktlink | Thanks to Rico Passerini for hosting all this Mixes.)

Style: House
Lenght: 01:11:21
Quality: 320 k/bits

Tracklist:
1. Soulphiction – Drama Queen
2. Kevin Over – Soul X
3. Garry Todd – Swing Down
4. Detroit Swindle – Creep
5. Boo Williams – Mortal Trance
6. Serge, Alden Tyrell – House Countdown (Eighty Nine Mix)
7. Viadrina – Better (Arto Mwambe Remix)
8. Nolan – Freak On
9. Crue – Crue B
10. Rachel Row – Follow The Step (Kink Beat Mix)
11. Waze & Odyssey – Feel My Voices
12. BareSkin – Infinite Reflections
13. Disclosure – Boiling ft. Sinead Harnett (Medlar Remix)
14. Vedagor – Untitled I

Alle Adventskalender-Mixe 2012 hier.

Kommentare: 2

  1. Click! 46 2012 | Merely Thinking 22. Dezember 2012 at

    [...] [...]

  2. [...] Piet Kaempfer – Drift Away Türchen #16: Paco / Risikogruppe – Drei Nüsse für Aschenbrödel Türchen #17: Tim Vitá & Oliver Gehrmann – Icing, yo! Türchen #18: Flashfonic – Fuck the Fucking Fuckers Türchen #19: Mogreens – Dankepanke [...]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *