Skip to content

Aus der Sicht eines Käfers

2 Kommentare

  1. Ralph21. Mai 2017 um 00:00

    Zwei Klicks weiter und man sieht vor lauter braunem Twitter-Hetzsumpf keine Pusteblumen mehr. Manchmal frage ich mich ja, ob Twitter für die ganzen Hohlbirnen sowas wie ein Honigtopf für Braunbären ist – ich hoffe jedenfalls inständig, dass es kein repräsentatives Meinungsbild für Deutschland ist.

    • Jori21. Mai 2017 um 13:48

      Hab auch den Fehler gemacht und weitergeklickt. Schlimme Sache.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.