Skip to content

Kategorie: Nur mal so

Mann steckt seinen Penis in eine Hantelscheibe – und löst Feuerwehreinsatz aus

Dumm gelaufen. In Worms hat ein Mann seinen Pillemann in die Öffnung einer Hantelscheibe gesteckt und hat das Dingen dann nicht mehr runterbekommen. Warum er das tat ist nicht bekannt. Vielleicht wollte er den „trainieren“ – oder so. Immerhin hatte die Scheibe ein Gewicht von 2,5 Kilo. Jedenfalls konnte man ihm im Krankenhaus nicht von der Hantelscheibe lösen und rief die Feuerwehr dazu. Die kam dann mit Schleifer, Vibrationssäge und einem hydraulischen Rettungsgerät und legte den Lümmel wieder frei.

Bei der Feuerwehr Worms heißt das „Kurioser Trainingsunfall“. „Solche Aktionen bitte nicht nachmachen!“ Okay.

Wie heikel so mancher Einsatz unserer Feuerwehr sein kann, zeigt eine Meldung der etwas anderen Art, die am heutigen Freitagmorgen, 15.09.2017, in der Leitstelle einging. Die Berufsfeuerwehr wurde zur Unterstützung ins Klinikum Worms gerufen. Eine Person hatte sich ein sehr sensibles Körperteil in dem Loch einer 2,5 kg-Hantelscheibe eingeklemmt. Mit Hilfe vom Trennschleifer, einer Vibrationssäge und einem hydraulischem Rettungsgerät konnte das Hantelgewicht nach drei Stunden entfernt werden.

(Foto: Feuerwehr Worms)
1 Kommentar

Cinema Perverso – Die wunderbare und kaputte Welt des Bahnhofskinos

Interessante und kurzweilige Doku über ein Kinoformat, dass ich selber so nie in Anspruch nehmen konnte. Zum einen bin ich dafür wohl doch ein bisschen zu jung, zum anderen gab es im Osten keine „Balis“.

Das Bahnhofskino ist ein Phänomen, das es nur in der alten Bundesrepublik gab. Die Bahn errichtete nach dem Zweiten Weltkrieg an größeren Bahnhöfen eigene Kinos für die Reisenden. Der Dokumentarfilm unternimmt eine unterhaltsame Reise in diese Terra incognita der deutschen Filmgeschichte und liefert ein Stück Archäologie der Alltagskultur.

5 Kommentare

Die ersten 30 Tage im Leben eines Pandas

Der französische Zoo Beauval hat die ersten 30 Tage des neugeborenen Pandas Mini Yuan Zix aufgezeichnet und zu diesem Video zusammengetragen. Und ich bin jetzt noch ein bisschen doller in Pandas verliebt.


(Direktlink)

Kuschelrunde:


(Direktlink)


(via Laughing Squid)

Keine Kommentare

Langer LKW an kleiner Brücke

Ich bin ja kein Autofahrer, aber angesichts dieser hier zu erfüllenden Aufgabe würde ich wahrscheinlich einfach die Karre abschließen und zu Fuß weiter gehen. Für diesen Fahrer hingegen scheint so eine kleine, schmale Brücke keinerlei Problem darzustellen.


(Direktlink, via Likecool)

8 Kommentare