Blog Archives for category Visuelles

Bildschirmfoto 2016-01-28 um 16.50.08

A day in the life of earth

Japan’s Himawari-8 satellite is in stationary orbit over New Guinea where it captures some truly amazing imagery of the Earth. Every day the satellite captures imagery of the western Pacific, Australia, and parts of Asia, Antarctica & Alaska.

Glittering Blue is a video of Himawari 8’s imagery from just one day. The video shows 24 hours of imagery from August 3rd 2015 in 12 seconds. What makes Glittering Blue stand out is its sheer size, which really showcases the amazing quality of Himawari-8’s imagery.


(Direktlink, via Likecool)

CZpqtAfWQAEf44M

Strickbank

Parktisch im Winter, so bekommt man keinen kalten Pöter.

Bildschirmfoto 2016-01-27 um 10.34.08

Aus zwei mach eins: Gesichtermix

Gesichtermix zeigt auf Instagram jede Menge Portraits, die jeweils per Photoshop aus zwei Gesichtern irgendwelcher Berühmtheiten zu einem verschmolzen wurden. Bei vielen erkenne ich auf Anhieb nicht immer beide. Da versteht jemand seinen Job.

Anthony Hopkins / Bill Murray

Ein von @gesichtermix gepostetes Foto am

Cher / Britney Spears

Ein von @gesichtermix gepostetes Foto am

Palina Rojinski / Claudia Schiffer

Ein von @gesichtermix gepostetes Foto am

Sarah Kuttner / Charlotte Roche

Ein von @gesichtermix gepostetes Foto am

Charlie Sheen / Ashton Kutcher

Ein von @gesichtermix gepostetes Foto am

Robert de Niro / Kevin Spacey

Ein von @gesichtermix gepostetes Foto am

Yoda / Joachim Gauck

Ein von @gesichtermix gepostetes Foto am

Til Schweiger / Matthias Schweighöfer

Ein von @gesichtermix gepostetes Foto am

Joko Winterscheidt / Klaas Heufer-Umlauf

Ein von @gesichtermix gepostetes Foto am

Steven Spielberg / Woody Allen

Ein von @gesichtermix gepostetes Foto am

(via Designboom)

Bildschirmfoto 2016-01-27 um 09.35.04

Ein Remix für Kubricks „The Shining“: The Chickening

Ziemlich durchgeknallter, fiktiver, Trailer der Kubricks Klassiker in ein etwas anderes Licht setzt: The Chickening.

It is a theatrical trailer for a fictional film in which Stanley Kubrick’s classic film T​he Shining​has been artfully transformed into a new, poultry­infused comedy adventure by digitally altering the film to create a new narrative. This new style of filmmaking is a hilarious collision of classic films with modern day visual effects; “Cinegraffiti” — the ultimate neo­nostalgic visual feast for this digital age.


(Direktlink, via Boing Boing).

Bildschirmfoto 2016-01-26 um 16.18.32

Stop Motion: Super Mario Level 1-1 auf einer Torte

Filmemacher Aron Mani hat das erste Level aus Super Mario auf eine Torte gezeitraffert.


(Direktlink, via Laughing Squid)

Bildschirmfoto 2016-01-25 um 23.19.45

Video: The Chemical Brothers – Wide Open (feat. Beck)

Der wahrlich sommerlich klingende Song kam schon im Juli des letzten Jahres mit dem noch aktuellen Album „Born in the Echoes“, jetzt gibt es auch dieses Video dazu.


(Direktlink)

Bildschirmfoto 2016-01-25 um 21.15.09

Kleine, schwebende Bäume: Air Bonsai

Als Kind, das mit Karate Kid und den dort gezeigten Bonsais von Kesuke Miyagi aufwuchs, hatte ich immer irgendwie ein Herz für Bonsaibäume, auch wenn ich bis heute keinen eigenen hatte. Man hat ja keine Zeit für so was – und die Teile brauchen schon so einiges an Kümmerung, wenn man es gut machen will, glaube ich mich zu erinnern.

Das japanische Unternehmen Hoshinchu hat mein Herz für Bonsais eben erneut geweckt. Diese können als Zugabe über irgendeinen Magnetismus schweben. Kleine, schwebende Bonsaibäume. Fast wie Sterne. Toll.

Hier die jetzt schon überfinanzierte Kickstarter-Kampagne.

Despite the visual beauty and life-giving nature of plants, there’s always been one main problem with our vegetative friends: plants can’t fly. A small company called Hoshinchu based out of Kyushu, Japan, recently set out to fix the problem that evolution forgot by inventing the Air Bonsai, a system for magnetically levitating small bonsai trees several inches above a small electrified pedestal. The system allows you to create your own miniature Avatar-like worlds with tiny trees or shrubs planted in balls of moss, but is also powerful enough to suspend special ceramic dishes of fragments of lava rock.


(Direktlink, via Colossal)

Bildschirmfoto 2016-01-25 um 18.23.38

Heart beating mural, gif’d

via GIPHY

Schönes Wandbild, das Lonac aktuell auf eine Wand und Rohre brachte. Besonders schön aber, das daraus resultierende GIF, das ein schlagendes Herz zeigt.

Here’s an early Valentine’s GIF(T) I’ve been working on for all of you this past few weeks. Thanks for all the likes, shares and support 2016.
( all layers painted with spray, no stencil, freehandjob )
( it should beat in different direction, but there’s a reason why it doesn’t)

Ein von Lonac (@lonacpot) gepostetes Foto am

Ein von Lonac (@lonacpot) gepostetes Foto am

(via Urbanshit)

Bildschirmfoto 2016-01-20 um 13.53.05

Kurzfilm: Flying Lotus – FUCKKKYOUUU [NSFW]

[Update] Shit. Als ich das Video hier eingebettet hatte, lief es noch ohne Passwort. Mittlerweile hat Warp es verpasswortet. Müsst ihr erstmal mit dem Trailer Vorlieb nehmen.


(Direktlink)

Warp hat vor einer Stunde den ziemlich strangen Kurzfilm FUCKKKYOUUU hochgeladen. Dieser wurde von Eddie Alcazar gemacht, die Musik kommt von Flying Lotus.

„With the ability to travel in time, a lonely girl finds love and comfort by connecting with her past self. Eventually faced with rejection she struggles with her identity and gender, and as time folds onto itself only one of them can remain.“


(Direktlink)

Bildschirmfoto 2016-01-19 um 09.01.41

New York City Light

Was fürs Auge – und fürs Fernweh. „Unseasonable warm weather and clear skies in December resulted in some stunning lighting conditions around the city, here are a few shots.“


(Direktlink, via Devour)

Bildschirmfoto 2016-01-17 um 14.07.36

Kinetische Skulpturen von Anthony Howe

Anthony Howe baut gigantische kinetische Skulpturen, deren hypnotische Bewegungen sich kontinuierlich wiederholen. Bestes GIF-Material. Und toll auch für den Garten.

Weighing up to 1,600 lbs (725kg), each artwork is first built digitally to test how it will move and react to the force of wind once fabricated in the real world.


(Direktlink)


(Direktlink)


(Direktlink, via Colossal)

Bildschirmfoto 2016-01-12 um 21.25.32

Eine GoPro in einer Waschmaschine

Vor zwei Jahren sahen wir, was ein Geschirrspüler so treibt, während er uns mit seinen Diensten sinnlose Arbeit abnimmt. Jetzt hat irgendwer eine GoPro in eine leere Waschmaschine gesteckt und die mit 1200 U/min trieseln lassen. Irgendwie meditativ.


(Direktlink, via reddit)

Bildschirmfoto 2016-01-11 um 11.30.25

Auf einer Arktis-Expedition

Ich weiß nicht warum, aber irgendwie berührt mich diese Mini-Doku über das Forschen in der Arktis. Vielleicht liegt es an der scheinbar gefrorenen Zeit, vielleicht an der Einsamkeit, vielleicht an der Weite oder den Bildern. Wahrscheinlich ist es von allem ein bisschen.

For five months in 2015, a team of researchers drifted with polar ice, their ship tethered to an ice floe as they collected data to help them better understand how the loss of sea ice will affect the planet. The air above the Arctic Ocean has warmed on average about 5°F in the past century—more than twice the global average—and sea ice covers less and less of it. Most researchers study the ice during the summer. This team, battling bone-chilling cold, tracked it from when it formed in winter until it started melting in spring. And occasionally found time to kick a soccer ball around the floe.


(Direktlink, via RBN)

Frozen-Soap-Bubble

Gefrierende Seifenblasen

giphy-7

Videos von gefrierenden Seifenblasen gibt es mittlerweile jeden Winter. Hier ein besonders schönes aus dieser Kategorie. Aufgenommen vom polnischen Fotografen Pablo Zulaska.


(Direktlink, via Laughing Squid)

Bildschirmfoto 2016-01-07 um 23.08.56

Filmszenen als Hologramme in kleinen Boxen: Holorama

Jeff Desom baut hölzerne Boxen, in denen er Szenen aus verschiedenen Filmen von Hologrammen „nachspielen“ lässt. Nice.

Inspired by the great tradition of optical theatres, Holorama brings several iconic scenes from the history of cinema back to life. From Twin Peaks to The Big Lebowski, Holorama gives these famous scenes a third dimension using a simple holographic process based on a semi-transparent screen, mixing the image of an extremely faithfully built model with the characters extracted from the original scene. A new perspective and a tribute to cinema, accessible to all.


(Direktlink)