Der Dolmetscher aus dem Bus über den Abend in Clausnitz

Wolfram Fischer war als Dolmetscher bei den Flüchtlingen im Bus, als in Clausnitz der wütende Mob jenen Bus blockierte. Er erzählt, wie er diese Situation erlebt hat.

Wolfram Fischer über die Übergriffe in Clausnitz

Wolfram Fischer wird diesen Tag in Clausnitz nie vergessen! Er war als Dolmetscher bei den Flüchtlingen im Bus, als ein wütender Mob den Bus blockierte. Wie er die Situation erlebt hat und warum er noch immer erschüttert ist? stern TV hat er es erzählt.

Posted by stern TV on Donnerstag, 25. Februar 2016


Tagged: , , ,






Kommentare: 8

  1. AG 26. Februar 2016 at 10:45  zitieren  antworten

    Jannis,

    „Emotional“ reflektiert vor allen Dingen Wolfram Fischer das von ihm Erlebte – wenn das für Dich nicht nachvollziehbar oder gar reißerisch ist, dann fehlt Dir schlicht ein vernünftiges Maß an Empathie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *