Skip to content

Der Yosemite-Nationalpark, timelapsed

Schöner Timelapse-Porn von Sheldon Neill und Colin Delehanty, die darin auf die Schönheit des Yosemite-Nationalparks hinweisen wollen. Sonnenauf- und Untergänge, Bergflüsse, Schatten und Sternschnuppen, alles dabei.


(Direktlink)

8 Kommentare

  1. guest21. Januar 2012 um 14:55

    was war denn das bei 1:10 für n gestell mit licht ( rechts im bild)??

  2. raytek21. Januar 2012 um 23:33

    …auch gerade gesehen, auf jeden Fall hat da iwie ein Blitz eingeschlagen…wie das aber bei wolkenlosem Himmel geschehen sein kann, hat sich mir noch nicht erschlossen^^…trotzdem ein super Video…

  3. janniz22. Januar 2012 um 20:45

    Das ist ein Mensch mit Taschenlampe, der seine Timelapse-Canon wieder einpackt. Nix Blitz. ;)

    Aber es sieht dort wirklich so kitschig aus, ich war ja zum Glück schon mal da. Kann ich jedem Menschen nur empfehlen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.