Zum Inhalt springen

Ein Wettlauf gegen eine U-Bahn

Wer mit dem Rad in Innenstädten unterwegs ist, weiß, dass man auf dem Drahtesel im Regelfall immer schneller als die Straßenbahnen und/oder die Busse ist. Ob man damit auch gegen eine S- oder U-Bahn ankommen kann, darüber habe ich nie nachgedacht. Dieser junge Mann hat es in London einfach mal probiert. Und zwar nicht mit dem Rad, sondern zu Fuß. Ich hätte in der Zeit wahrscheinlich noch nicht mal den Ausgang des Bahnhofs gefunden.


(Direktlink, via r0byn)

2 Kommentare

  1. Dana @ Wanted Adventure19. September 2014 at 14:24

    Haha!! Love this! Awesome–thanks so much for sharing. I wonder how many times they had to do that for him to get it, or did he just do it perfect the first time?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.