Eine Uhr, die die Zeit schreibt: Plotclock

tumblr_n1ck5lWf3q1rn7bzro1_400

Und wieder löscht und wieder schreibt und wieder löscht. Gebaut hat das Dingen Joo von Thingiverse und er erklärt sogar wie. Kann man also selber machen, wenn man will. Und wenn man kann. Nur etwas laut ist das Teil schon.


(Direktlink, via KTH)

Tagged:






Kommentare: 2

  1. […] via kfm | all images © […]

  2. Chris 7. Mai 2014 at 15:34  zitieren  antworten

    Für alle die weder 3D Drucker noch Lasercutter zur Verfügung haben habe ich unter http://www.fablabshop.de/plotclock-lasersatz.html einen Lasersatz für die Plotclock gefunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *