Skip to content

Einen Bieradventskalender basteln

Beera1-1

.

Kommt vielleicht ein bisschen spät, aber wer den heute noch macht, liegt noch in der Zeit. Und morgens schon ein Bierchen funktioniert ja eh in den wenigsten Branchen – kann ja nicht jeder in der Werbung tätig sein. Ich als Bier eh nicht mögender Pragmatiker würde mir einfach eine Kiste mit 24 Flaschen hinstellen, aber ich mag’s halt nicht. Wer irgendwem dennoch damit eine Freude machen möchte, hier geht es zur Anleitung. Prost.

This is a fun twist on the boring chocolate advent calendars I had growing up that were never very satisfying – to eat or to open. As an adult, my tastes are more refined. I still like chocolate, but I have a new mistress, and her name is beer.

Beer1 Beer2 Beer3 Beer4


(via Daniel)

3 Kommentare

  1. der Lars3. Dezember 2014 um 20:12

    Für Leute, die keine Zeit haben oder nicht basteln können, gibt es den auch fertig, von Tuborg. :D

  2. Peter4. Dezember 2014 um 16:24

    Passt der auch in den Kühlschrank?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.