Skip to content

Frau pfeffert Bären, Bär frisst ihr Kajak

Leg dich nie mit einem Bären an, wenn du fies zu ihm bist, frisst er am Ende dein Fortbewegungsmittel. Obwohl ich mir nicht sicher bin, was den Bären aggressiver macht – das Spray oder das Verhalten der Frau.


(Direktlink, via ESIB)

12 Kommentare

  1. Carina1. Oktober 2015 um 15:09

    Was zum Teufel? Ist die dumm oder was?

  2. Julez1. Oktober 2015 um 16:16

    kein mensch mit annähernd funktionsfähigem denkapparat würde so auf einen bären reagieren…. was geht eigentlich ab??
    mich wundert ja, dass der bär nicht an ihrem UNGLAUBLICH nervigem rumgeheule verendet ist.

  3. Mic1. Oktober 2015 um 16:55

    Why are you here! You are supposed to be asleep!

    Ich glaube ich weiß, was den wach gemacht hat!

  4. Peter S1. Oktober 2015 um 17:20

    Alter Schwede, da wünscht man sich ja fast, dass der Bruder vom Bären sich von hinten anschleicht und dem Ganzen ein Ende bereitet. Natürliche Auslese und so…

  5. greg lbrd1. Oktober 2015 um 18:21

    mehr als 40 sekunden konnte ich nicht gucken.
    was für eine abartige olle!!!!
    wahrscheinlich hätte sie mit ihm kuscheln können, wenn sie cool wär.

  6. via1. Oktober 2015 um 19:52

    Die Frau braucht definitiv einen Waffenschein für ihre Stimme.

  7. Fritz1. Oktober 2015 um 21:23

    Mensch, warum stellt sie sowas denn ins Netz? Klar, sie war sauer.
    Aber bei den nieveauvollen Kommentaren hier, will ich nicht wissen, was die durchschnittliche yt-audienz ihr mit zuteilen hat…

  8. Refugeerator1. Oktober 2015 um 22:27

    Warum er den Kajak frisst? Ich glaube jeder halbwegs erfahrene Angler weiß, dass man den Fisch nicht lange im Kajak lassen sollte! Dann kommt der Yogibär und frißt den-nach Lachs riechenden- Kajak! Und ein Aquavit danach!!

  9. can1. Oktober 2015 um 22:29

    Der Bär ist doch in keiner Weise aggressiv! Das ist nur diese Frau.

  10. aa2. Oktober 2015 um 08:58

    Alter, ist die dumm?

  11. Simon2. Oktober 2015 um 14:44

    Ich frag mich gerade ernsthaft, ob sie denn denkt, der Bär würde sie verstehen wenn sie mit dem redet wie mit einem Kleinkind?

    Frau: „Bear! Beeear! Please stop! Beeeeeear! Pleeeeease, stop it. You’re destroying my kayak.“
    Bär (in tiefer Stimme): „Oh, holy sh** you’re right. That’s a kayak! I’m so sorry! Thought that was just a fishy smelling toy. My fault…“ (walks off)

    PS: Bestimmt kann die Gute auch Walisch.

  12. Martin Däniken3. Oktober 2015 um 00:27

    Sie vollzieht nut nach was ihre Frauengruppe ihr beigebracht hat…. ;-)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.