Skip to content

Goldie – Inner City Life (Burial Remix)

Ich hatte mich ja sehr über die Meldung gefreut, dass Goldies „Inner City Life“ zum Record Store Day mit einem Burial Remix auf Vinyl in die Läden kommt. Der ist nun schon mal bei YouTube gelandet und das Ergebnis ist – sagen wir mal so – ernüchternd. Klingt irgendwie als hatte Burial das Original schön mit der Küchenschere zerfetzt, in eine Schüssel geworfen und mit dem Schneebesen umgerührt. Nur irgendwie hat er dann vergessen, abzuschmecken. Kurz um: jetzt gar nicht mal so geil. Schade.


(Direktlink, via RBYN)

3 Kommentare

  1. Logopaede ° Ralph21. April 2017 um 15:42

    Au weia, ich bin entsetzt.
    Um diesen Track zu ruinieren, muß man sich schon sehr anstrengen und Burial hat sich hier richtig viel Mühe gegeben.
    Schade

  2. Jensen21. April 2017 um 17:44

    Mich interssiert auch eher das Remake von Goldie.
    von Burial hätte ich auch was ganz anderes erwartet. Aber so ist das mit den Erwartungen. Find ich dann so doch wieder gut.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.