Skip to content

Google Assistant meets Blade Runner 2049

Arsch. Eimer. Spooky. Wenn auch das mit anderen Videos sicher ähnlich gut passen würde.

I just laid the audio from the Blade Runner 2049 trailer to the new Google Assistant ad. I’m scared. Literally no extra editing involved 😳.


(Spencer Chen, via Martin)

One Comment

  1. Aleksander Großmann18. Mai 2017 um 23:34

    Naja, wenn beide 1.11 lang sind ist das nicht so außergewöhnlich. Hollywood und das Silicon Valley liegen ja nicht so weit auseinander. Wer weiß wie die Leute da connectet sind. Vielleicht ist das abgesprochen dass die Clips eine Länge von 1.11 haben. 1.11 passt ja auch wunderbar zu Rechenmaschinen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.