Skip to content

Im Studio mit Thomas Fehlmann

Electronic Beats haut gerade ewig viele Videos auf YouTube, die von alten Slices-DVDs stammen. Da ist ein Haufen interessantes Zeug dabei, unter anderem dieser durchaus interessante Tech Talk mit Thomas Fehlmann, in dem er über sich und seine Arbeit spricht. Von einer Slices Ausgabe aus dem Jahr 2009.


(Direktlink)

2 Kommentare

  1. Alex17. August 2012 um 14:57

    Sehr interessant, Danke! Zb Gold Panda oder Electro Guzzi.

  2. Rangar18. August 2012 um 13:32

    Klasse Kurzportrait. Mit dem üblichen Gearporn, aber deshalb schaue ich das ja zum Teil auch. Der Korg mit den abgebrochenen Tasten. Genau so. Ist halt seine Kiste. Seit 30 Jahren. Sowas ist schon Familie.

Schreibe einen Kommentar zu Alex Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.