Skip to content

„In der Bahn gucken alle nur noch auf ihre Telefone!“

Mein Reden. Als ich vor 20 Jahren noch täglich mit S- und U-Bahn in Berlin unterwegs war, haben halt alle nur in ihre Zeitungen geguckt. Oder in Bücher. Beides kann man heute locker mit dem Telefon erledigen.

10359392_2283825455006026_6121516694315181460_n


(via Welcome to the internet)

2 Kommentare

  1. Zeddi2. August 2014 um 12:02

    Ich finde das eigentlich ganz lustig … früher, als ich zur Schule ging, war ich ein Sonderling, weil ich immer in Bus & Co gelesen hab, anstelle mich mit den meist mobbenden Mitschülern zu unterhalten.

    Heute ist es ganz normal das jeder auf das Smartphone in seiner hand schaut … ich könnte also in der heutigen Zeit lesen ohne komische blicke zu bekommen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.