Zum Inhalt springen

Lego bauen in Google Chrome

Wenn Ihr heute noch irgendwie was Produktives schaffen wollt, solltet ihr nicht auf diesen Link klicken. In keinem Fall solltet Ihr das tun. Denn ansonsten fällt euch in frühestens drei Stunden auf, dass ihr jetzt zwar Hausbesitzer seid, aber die Arbeit neben euch heute komplett liegen blieb. Google und Lego haben nämlich Google Build ins Netz gepackt und das wird der Volkswirtschaft ganz sicher einen nicht unerheblichen Schaden zufügen. Also klickt vielleicht doch drauf und baut. Alle!

Bildschirmfoto 2014-01-29 um 14.06.43

2 Kommentare

  1. Wutzelmann29. Januar 2014 at 21:36

    Auf einigen Seiten steht, dass es nur mit Chrome funktioniert. Doch mein Feuerfuchs kann sowohl unter Ubuntu genauso wie unter Win7 was damit anfangen. Chrome auf Android sagte allerdings, dass zuerst Chrome installiert werden müsste o_O

  2. Teclab31. Januar 2014 at 15:42

    Geht leider nur im Firefox aber nicht im IE.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.