Nature misses you

Drei Filmstudenten haben eine Nachricht für die Welt: We miss you. „We only protect what we love.“ Dieser kleine Film veranschaulicht die Idee ihres Projektes.


(Direktlink)






Kommentare: 11

  1. We miss you | Publique 7. Juli 2011 at

    […] Kraftfuttermischwerk Tweet (Notes on) Biology | Stop Motion […]

  2. […] deals with our relationship to earth. Our aim is to get people back in touch with nature.”(via) Tweet /* by City and Colour from the album Live at The Orange Lounge.2 weeks ago via […]

  3. Tapi 7. Juli 2011 at 15:25  zitieren  antworten

    steppn :
    Gänsehaut!!…. da gab es doch mal eine Film mit Mel Gibson,in dem es auch eine ähnlich phantastische Szene mit einem Menschen und einem Reh gab…..verdammt!die geht mir auch nie aus dem Kopf.

    Es gibt in Braveheart eine Szene mit William Wallace (Mel Gibson) und einem Reh. :)

  4. […] via This entry was posted in video and tagged Baden-Würtenberg, Filmakademy, Kurzfilm, Natur, Nature, We miss you. Bookmark the permalink. […]

  5. we miss you « thaeger 7. Juli 2011 at

    […] via […]

  6. […] garantiert. via Kraftfuttermischwerk Posted in Engagement, Umwelt | Permalink. ← Google Maps Offline […]

  7. […] (aus den Mühlen des KFMW) […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.