Skip to content

Ob Nazis Fahrrad fahren?

Ein Gedanke, der mir so noch nie gekommen ist. Weil er total banal erscheint. Und vielleicht ist er das am Ende auch und die Frage ist auch gar nicht wichtig. Vielleicht aber doch.


(Direktlink, via Martin)

4 Kommentare

  1. Artur9. März 2017 um 10:39

    selten so gelacht, danke :-)

  2. Ulay10. März 2017 um 15:02

    Ist garnicht so lustig… denn das sind normative Denkweisen, die zu Fehlinterpretationen führen, oder dazu dass Sachverhalte unsichtbar bleiben.

    Wenn auf einer Videoaufzeichnung von VerbrechenX zwei verdächtige Personen auf dem Fahrrad auf verdächtige Weise durchs Bild fahren, dann müssen das doch Linke sein…oder Migrant*innen…Nazis fahren doch nicht Fahrrad…

    Das ist übrigens nur eine von mehreren Video-„Interventionen“ vom NSU-Tribunal:
    http://tribunal-spots.net/en/spots/02/

  3. tom10. März 2017 um 16:01

    Erstaunlich, dass die Befragten bei der Automarke so zögern. Liegt doch auf der Hand. BMW und Audi. Oder umgekehrt: Audi- und BMW-Fahrer sind entweder voll oder latent Nazis

  4. muedo11. März 2017 um 13:20

    […] Doch immer, wenn der Sommer kommt
    Beschäftigt mich seit Jahren schon
    Ein eher philosophisches Problem
    Die Frage ist zu schwer für mich
    Ich stelle sie jetzt öffentlich
    Doch Vorsicht, sie ist ziemlich unbequem

    Scheint die Sonne auch für Nazis? Ich könnts nicht verstehen
    Dürfen Faschos auch verreisen? Das wär ungerecht
    Können Rassisten etwa auch den blauen Himmel sehen?
    Scheint die Sonne auch für Nazis?
    Wenns nach mir geht, tut sie es nicht
    Ich will nen Sommer nur für mich! […]

    http://www.bademeister.com/v11/php/diskografie.php?tid=411&p=3&a=10&l=1113217992987&aid=52

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.