F L U X

Grandiose Animation des Türken Candas Sisman, mit einem Sounddesign, das nicht weniger beeindruckend ist, wie die Optik selber.


(Direktlink, via Feingut)

Zwei Kermits in den Händen eines Obdachlosen singen “Under Pressure”

Ich hab’ das jetzt gut 10 Mal gesehen und finde es so was von fantastisch! Und ich erwähne nur am Rande, dass ich mit diesem Song ganz besondere Jugenderinnerungen verbinde.


(Direktlink, via I heart Pluto)

Montag, 11:34


(via 9GAG)


(via Fasel)

Reflection New York

Ich mag diese Art der Optik wirklich ausserordentlich gerne. Alles fließt, alles verschwimmt und dennoch ist es da.

“Reflection” is a movie from ” Mood Collection” , a photographic research. Born with the wish to film New York differently. It’s a quest of pictures and portraits, the night desapearing for a new day… a new begining…

(Direktlink)

Westjeans auf dem Skateboard

Und wo wir gerade bei Wiedervereinigung waren? Kennt ihr übrigens noch Wit Boy?


(Direktlink, via Glaserei)

Just my daily two cents

Foto-Geschichte: Schöne neue Westwelt | einestages
“Die SED-Oberen wollten das Porträt einer schönen Stadt. Doch Siegfried Wittenburg fand 1989 in der DDR einfach keine. Monate später versuchte es der Fotograf noch einmal. In Wismar wurde er Zeuge, wie der Westen einzog – mit Videotheken und Sex-Shops.”

Hacking A Music Box | The B-Roll
Wie man eine Spieluhr “hackt”.

21 Burial Tracks in einem Mix: Partially Buried – A Burial Mix

Besser kann man einen Sonntag, einen Feiertag, eine Woche gar nicht abschließen! Licht aus! Asdfg hat sich 21 Tracks des Darkmasters geschnappt und in einen Mix gebraten. Nuff said. Ich geh’ tauchen.

A 21 track mix of Burial including Archangel, Untrue, U Hurt Me, Fostercare, South London Boroughs, Ghost Hardware, Vial plus his remixes of Jamie Woon, Bloc Party & Blackdown.


(Direktlink, Download, via Murdelta)

Neues Aphex Twin Video: “Gwely Mernans”

Ja, da macht euch mal selber Gedanken drüber. Keine Ahnung, ob das was Offizielles ist. Produziert von Rino Stefano Tagliafierro.


(Direktlink, via @Deepgoa)

DUB


(Marko am Park)

Solitude – Ambient Dubstep Vol. 8

Ich habe gestern erst mit ihm gemailt und Vorgestern erst geschaut, ob er einen neuen Mix am Start hat… Offenbar habe ich genau diesen ganz knapp verpasst, denn hier die Nummer 8 seiner Ambient Dubstep Serie, die schon fast legendär sein dürfte.


(Direktlink, Direktdownload, via Murdelta)

Tracklist: (mehr …)

Commix – Be True (Burial Remix)

Neues von Burial, erschienen auf Metalheadz.


(Direktlink)

Sie und ihre Platten


(via Fabror Sid)

Fahrt mehr Moped!


(Direktlink, via Kox)

Verschiedene Musikstile auf Platte unter dem Mikroskop

So was ähnliches hatte ich hier schonmal, wenn auch etwas anders, damals ging es um die Rillen einer Platte im Allgemeinen. Tim Sanders hat jetzt ähnliches gemacht, und Klassik mal mit Drum ‘n’ Bass und Punk-Rock verglichen. Am interessantesten sieht hier D’n’B aus, das pulsiert optisch so schön.


(klick für in groß, via Hardformat)