Gemalte Landschaften

Philip Govedare malt Landschaften aus der Vogelperspektive. Nicht mehr, nicht weniger.


(via Notcot)

Schmelzendes Leben

Der japanische Künstler Takeshi Kawano hat diese drei schmelzenden Tierskulpturen gefertigt und will damit auf die Lebensumstände derer hinweisen, die durch die globale Erwärmung nahezu vor unseren Augen wegschmelzen.

(via Notcot)

Gartenschere im Kopf

In Arizona ist der 86-jährige Leroy Luetscher wohl nach Gleichgewichtsverlust auf den Werkzeugkasten seines Gartens gefallen. Dabei hat sich die Schere… Naja, man sieht das ja ganz gut.

Nach dem OP konnten keine ernsthaften, bleibenden Schäden festgestellt werden. Glückspilz der Woche, olle Leroy.


(via The Daily What)

Feelings On, Feelings Off


(via 9GAG)

Just my daily two cents

Tristan Shones Monsterbassmachine | Nerdcore

(Derartiges habe ich niemals zu vor gesehen. Und wie es erst klingt.

Börsenverein geht mit Urheberrechtsverletzung gegen diese vor | Netzpolitik
Weil sie eben nur genau das tun, was sie anderen gerne vorwerfen. Immer mit Hinblick auf den eigenen Vorteil, aus Unwissen oder durch abgrundtiefe Dämlichkeit. Ich weiß es nicht.

„Um die eigene Pressemitteilung mit einem Smartphone e-Reader zu illustrieren und damit etwas hip zu wirken, hat der Börsenverein des Deutschen Buchhandels im Internet gesucht. Gefunden hat man ein Bild auf Flickr und den Urheber selbstverständlich verlinkt und genannt. Nur: Das mit der Creative Commons Lizenz und die Nennung dieser bei Verwendung des Fotos hat man offensichtlich nicht verstanden, sonst hätte man diese angegeben. Damit hat der Börsenverein des Deutschen Buchhandels eine Urheberrechtsverletzung begangen.“

Norma Jean, gif’d

(Gif bei Marilyn Memories)

Skull Schnapsglas

Prost!


(via this isn’t happiness)

Reißverschluss in Haut-Tattoo

Ich sagte ja schon mehrfach, dass es meine Sache nicht ist, sich kleine Nadeln in die Haut zu jagen um diese in Farbe zu tunken. Das heißt allerdings nicht, dass ich Tattoos grundsätzlich unansehnlich finden würde. Dieses von hier Yomico Moreno in Caracas, Venezuela, zum Beispiel finde ich außerordentlich gelungen.


(via Dangerous Minds)

Armee aus radioaktiv leuchtenden Figuren

Abgefahrene und eindrucksvolle Installation von Luzinterruptus für das Hamburger Dockville Festival.

„This is our last intervention “Radioactive Control”. It was created for the Dockville Festival in Hamburg which tried to demonstrate, in a humorous tone, the paranoia that we are suffering from since the escape of radioactive material in Japan, has brought into question the safety systems at the nuclear power plants.

With our mysterious army of 100 illuminated radioactive figures, which advanced threateningly on the natural environment of the festival, we wanted to invite reflection regarding the use and abuse of nuclear energy, cheap in economic terms, but which can cause grave secondary effects for the environment and health, forever irreversible.“


(via Wooster)

Robag Wruhmes 10000poddson Mix

Uns aller Liebelingsmusikant Robag Wruhme feiert den 10.000sten Liker auf seiner Facebook Page mit einem Mix. Mit einem der grandiosen Mixe, die er nicht für die Dancefloors macht, sondern in denen er einfach nur seine Lieblingslieder sammelt. Mit Breaks, Pop und ein bisschen Hip Hop. Und genau dafür mögen wir ihn ja besonders dolle.



(Direktlink, Download, via De:Bug)

Tracklist:
HEINZ STRUNK – JAMES LAST
TWIT ONE – SEEMY
COOKIES & CREAM – DANCING
LETHARETTE – IN AND OUT
SOULS OF MISCHIEF – 93 ‘TILL INFINITY
BULLION – YOUNG HERTACHE
JOHN SWIHART – SOMMERS CAKE
VOTE FOR ME – NAPOLEON DYNAMITE
EROBIQUE131 – LEROY
BUNKY AND JAKE – HEY BUCKAROO
ADA – FAITH (KOZE 7″ REMIX)
GHOUL – SWIMMING POOL (SEEKAE REMIX)
ADOLF NOISE – LAST NIGHT OF THE YEAR
CLAMS CASINO – FAKEST YEAR EVER
FOUR TET – FABRIC LIVE LOCKED
QUARTETO EM CY – HORAS
DJ PREMIER – CHANGE
FELLA VAUGHN – JAILBAIT
C.A. RAMIREZ – OVERENDOUT
THE INCREDIBLE KNO – ES WAR LIEBE
ZWANIE JONSON – LUCKY GUY
ADOLF NOISE – AMERIKAS FUNNIEST SOUND EFFECTS

LKWs sind keine Flusstiere

Auch dann nicht, wenn sie der Nationalgarde gehören, wie dieses Video, aufgenommen in Manville, NJ, nach dem Hurrikan „Irene“ beweist.


(Direktlink, via The Daily What)

The Spacebar


(via reddit)

Fassaden tapezieren

Ich schlägt mein einst zum Maler/Lackierer ausgebildetes Herzchen ja ein klein wenig schneller. Drab x Buzz tapezieren in bester Street Art-Manier eine Häuserfassade mit einem selbst illustrierten Bild. Erinnert mich an Fototapeten – nur in schön.


(Direktlink, via Wooster)

Wenn ich nicht hier bin…

(The New Gypsies, via this isn’t happiness)

Four Tet Fabriclive 59 Promo Mix

Kann sein, dass die Nummer eigentlich schon durch ist und ich das letzte Woche verpennt hatte. Egal. Schöner Mix für’s Büro, wenn auch etwas kurz. „With the much anticipated release of his Fabriclive mix CD, we bring you a neat little 30 minute promo mix that contains some tracks from the release as well as other favourites of Four Tet from the past few months.“


(Direktlink, via Deepgoa)