Dosh – Airlift

Sehr fettes Stop-Motion Video zu einem Sound, auf den ich mich dann gerne nochmal einlasse, wenn mir Lee Perry über ist.


(Direktlink, via Deepgoa)

Animiertes Foto Stop-Motion: Mechanical Figures 3 _ New Yorker Times

Großartig gemachte Animation von Helena Bulaja, die, so glaube ich, keine der gängigen Techniken außen vor lässt.


(Direktlink)

Kurz-Ani: Human Error

Eine Animation über Kugel unter einer schwarzen Flüssigkeit. Das zu interpretieren überlasse ich jedem selber.


(Direktlink)

Die MP3 Kassette als Album

Ich kann mir kaum vorstellen, dass es so was nicht vorher schon gegeben haben sollte, aber wenn, ich habe es noch nicht gesehen. Ein MP3 Player im Gehäuse eines Tapes. Noch schöner wäre natürlich, wenn die dafür alte original Tapes nehmen würden. In durchsichtig oder so.

Dieser Player heißt TAP3, kommt von Dadahack und ist gleichzeitig Debüt-Album.


(via Publique)

Mobys “Wait For Me” in Jump ‘n’ Run Retro-Optik

Das dürfte dann wohl das offizielle Video zur am 30.04 erscheinenden Moby Single “Wait for me” sein. Ich finde den Sound von Moby immer noch nicht besser, aber ich mag dieses Video. Es erinnert an die alten Jump ‘n’ Run Spiele und ist voll mit Emotionen. Ganz Moby eben.


(Direktlink, via Deepgoa)

Download: Rainford Rules! Strictly Lee Perry Selections 1-3

Peter hat drüben gerade die Lee “Scratch” Perry Doku “Blackboard Jungle – From Dub to Dubstep”. Und während ich die sah, dachte ich mir so, “so ein Lee Perry Mixtape könnte mir bei der momentanen Sonnenstellung auch gefallen. Also: kurz gesucht – schnell gefunden. Mikus Musik hat drei großartige Lee Perry Mixe am Start, die genau das sind, was ich gerade haben will. Rootsdub at it’s best.
.

  • Rainford Rules! – Strictly Lee Perry Selection Pt.1

    Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


    (Direktdownload, Tracklisting)

  • Rainford Rules! – Strictly Lee Perry Selection Pt.2

    Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


    (Direktdownload, Tracklisting)

  • Rainford Rules! – Strictly Lee Perry Selection Pt.3

    Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


    (Direktdownload, Tracklisting)

Kruder & Dorfmeister Live Session – Soke Dub Mix, Amsterdam, 2000

Spielmann, Musik!

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


(Direktdownload, via Dubsessions)

Feenauge, sei wachsam


(via Suicide Blonde)

Natur abstrakt: “Freak of Nature”

Jakob Wagner fotografiert die Natur und tut seine Fotos dann in’s unwirklich Schöne verfremden. Ich weiß nicht, wie er das technisch umsetzt, aber die Fotos gefallen mir außerordentlich gut.

Laptopogramme

Laptopogramme sind Bilder, die entstehen, in dem man ein lichtempfindliches Papier auf einen Laptop-Bildschirm klebt und es da direkt belichtet. So wie bei Fotogrammen nur am Laptop.

Aditya Mandayam macht derlei Bilder und stellt sie auf ein Tumblr Dings.

(via Monoscope)

Fassadenmaler

Kurze persönliche Doku über jene, die aus Häusern Bilder machen.


(Direktlink)

Just my daily two cents

Unterwasser-Fluss in Mexico | Mister Honk
“In der Cenote Angelita Höhle in Mexico hat Anatoly Beloshchin diese Fotos eines Unterwasser-Fluss geschossen, welcher aus Schwefelwasserstoff besteht und somit gewisse Ähnlichkeiten zu den Flüssen auf Titan hat, und eigentlich zu schön ist um wahr zu sein.”

Enough Dubs 2 | Enough Records
Ziemlich fette CC-Compi mit Dubstep Einschlag der derben Art.

“two years waiting for the sequel have been worth it – here is enough dubs 2 with bass-driven sounds from all over the world. “

Ich finde ja, dass jede Stadt ein Recht darauf hätte, frei von Nazis zu sein. Aber was weiß ich schon.

Just my daily two cents

Pandalikes
Ein Comic-Blog, welches nur kurze, eigene Comics mit und über Pandas bringt. Sehr geil.

V.A. Sentimentaler Rückblick (1990, DJ Dörte) | No Popstars
“Extrem limitierter Tape-only-Sampler (50 Originalexemplare?) mit einigem wohlbekannten aber auch echt raren Perlen aus gottweißwessen Bänderarchiv (w.t.f. is DJ Dörte ???). Namhafter Beteiligter war & ist zumindest Olaf “Toster” Tost, bis zum Mauerfall Mastermind der Berliner Schrägtöner Die anderen, der sich in der Vorhangphase der DDR ein wenig als Talentscout und Szenedolmetscher für den ostdeutschen Rundfunk einvernehmen liess und so aber einigen an der Technik darbenden Bands zu professioneller Studioarbeit verhelfen konnte. “

Lichtspringbrunnen in Dubai

Das moralisch mitunter nicht Unproblematische am Größenwahn ist, dass eben dieser auch durchaus ästhetisch sein kann, wie die wunderschön ausgeleuchtete Dubai Fountain hier beweist. Mit $218 Mill. ein definitiver Beweis für Größenwahn.


(Direktlink, via The Daily What)