Just my daily two cents

Doku: Grass – The History of Cannabis | Murdelta
„This film explores the history of the American government’s official policy on marijuana in the 20th century. Rising with nativist xenophobia with Mexican immigration and their taste for smoking marijuana, we see the establishment of a wrong headed federal drug policy as a crime issue as oppposed to a public health approach. Fuelled by prejudice, hysterical propaganda and political opportunism undeterred by voices of reason on the subject, we follow the story of a costly and futile crusade against a substance with questionable ill effects that has damaged basic civil liberites.“

Mary Anne Hobbs macht wieder Radio | these are my thoughts
Da isse wieder.

Revolutionen beginnen auf den Straßen


(via Phfotograffi)

Zeichentrick: Broken

Dieser wunderschönen mit Bleistift gemalte Zeichentrickfilm stammt aus der Mine von Freek van Haagen, der, so sagt er, dafür eine lange Zeit benötigt hat.


(Direktlink)

Es bewegt sich nicht!


(klick für in groß, via Reddit)

Signs of Life

Bildstarker und atmosphärischer Kurzfilm von Russell Houghten, der selbst darüber meint, „A short film I made displaying life and death.“


(Direktlink)

Drogen unterm Mikroskop

Auf der Suppe und über Tumblr geht gerade diese hier verdammt farbenfrohe Galerie, die allerhand Drogen unter dem Mikroskop zeigt. Da gibts nich nur mikroskopische Bilder von Drogen sondern auch von allem möglichen anderem Zeux

[Update]: Der Kanzler hat die Quelle so eben in die Kommentare gepackt. S
„Scheinbar kommen die Bilder von der Seite hier. Da gibts nich nur mikroskopische Bilder von Drogen sondern auch von allem möglichen anderem Zeux Cocktails ;)“

(via Fasel)

Laser Cut Vinyl Record Puzzles: Record Monsters

Wo ich gerade schon mal beim Vinyl bin, Andrew Hyde hat eine ganz wunderbare Idee gehabt, was man so mit seinen alten Platten machen kann, wenn sie einem über sind und man trotzdem damit spielen möchte: Record Monsters. Er schneidet mit Hilfe von Lasern kleine Puzzles aus den Dingern. Da sehen zum einen die Platten danach verdammt gut aus, zum anderen hat man für den samstäglichen Familienspieleabend auch mal was anderes.

Das Dumme nur, die Angelegenheit ist nicht ganz billig, weshalb er auf Kickboxer um finanzielle Mittel bittet, die er, wenn ich das richtig checke, schon dicke beisammen hat.


( via Notcot)

Gesichtsabdrücke in Schallplatten

Dreidimensionale Protrais in Vinyl von Angelo Bramanti and Giuseppe Siracusa. Ich bin mir nicht sicher, wie genau die das machen, aber es sieht toll aus.


(via \\\)

MPC 2000 Kuchen

Was ein herrlicher Kuchen.


(via Mururoar)

Waldboden-Stop Motion: Zyklus I

Ziemlich abgehfahrene Stop Motion-Idee, dessen Umsetzung so aussieht als hätte sie so richtig Arbeit gemacht und großer Werkzeuge bedurft.


(Direktlink)

Liebe – Sehnsucht – Kaugummi


(Notes of Berlin)

Hoch und runter, gif’d


(dvdp)

Bilder aus der UdSSR.


(via this isn’t happiness)

Der Tod eines Tonbandgerätes

Fantastisches Video von Tom McDermott, welches den Tod eines Tonbandgerätes darstellt. Da helfen auch die lebenserhaltenden Massnahmen nichts. Insgesamt hat er hierfür 6300 Fotos gemacht.

Da fällt mir ein, dass einer meiner Onkel Mitte der 80er Jahre ein solches Teil immer vor das Haus meiner Oma stellte, wenn er im Sommer seine MZ TS 250 für die Mädchen herrausputze und mit dem Tonband das ganze Dorf beschallte. Manchmal auch mit dem „Sonderzug nach Pankow“, was ihn in meinen Augen zu einem echten Rebell machte, aber das ist eine andere Geschichte.


(Direktlink, via Dangerous Minds)

Deep Deephouse Mix: Steven Beyer – Special Deep House Set

Hallo, Mutti

ich habe gerade die Kopfhörer aufgesetzt, höre etwas Deephouse und habe keine Tracklist.


(Direktlink, Direktdownload)