Zum Inhalt springen

Paul Kalk… Ach nee, warte mal

Ich mag die Musik von Paul Kalkbrenner nicht sonderlich. Allerdings habe ich bei ihm auch lange nicht mehr hingehört. Allerdings mag ich die Tüpe Kalkbrenner und respektiere das, was er sich da über die Jahre so erarbeitet hat. Hat ihm ja schließlich keiner geschenkt.

Genau deshalb finde ich dieses Adbusting auch ein bisschen fies. Aber lustig. Und wer will, kann ja auch mal in sein neues Album reinhören. „Out now“.

4 Kommentare

  1. Hannes20. August 2015 at 16:58

    Das Plakat hab ich heute gesehen. Aber ich sag nicht wo haha

  2. Immanuel B21. August 2015 at 09:14

    Ich hatte auch so meine Bedenken, aber jetzt ist alles klar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.