Skip to content

Read your Books

[Update] Bertge schreibt gerade in den Kommentaren, dass es sich hierbei wohl um ein Möbel von Saporiti handelt. Danke!

Ich habe keine Ahnung, wo dieses fantastische Bücherregal ihren Ursprung hat, aber es sieht verdammt großartig aus. Wer schon mal drüber gestolpert ist und nähere Informationen inklusive eines Links hat, her damit.


(via Fasel)

9 Kommentare

  1. Jott2. Juni 2011 um 15:04

    Das würde mich auch sehr interessieren…

  2. Logopaede3. Juni 2011 um 11:02

    Hätt‘ ich doch, könnt‘ ich nur. Ein tolles Möbel

  3. matthias3. Juni 2011 um 19:10

    schade nur, daß man es bestimmt nicht mehr so schön sieht wenn es erst einmal mit büchern vollgepackt ist. es sei denn man hat keine weißen bücher dabei.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.