Robag Wruhme „mikkst“ den November-Podcast für Vakant

Darauf habe ich so lange gewartet, ohne es gewusst zu haben. Hä? Ja, is‘ so. Das ist der vermutlich verrücksteste Mix, den ich seit langem gehört habe: Robag Wruhme – Robag’s Börneböll Mikks. Schon alleine das Schimanski-Intro – Kracher.

Wruhme ist natürlich für technoide Sachen bekannt, aber hier kommt wirklich jeder Musikliebhaber auf seine Kosten. Und gerade jene, die für Techno nicht sonderlich viel übrig haben, sollten sich das anhören. Ach, was sage ich, müssen sich das anhören. Das ist der definitive Anhörbefehl! Habe ich auch noch nie erteilt.

Robag Wruhme „mikkst“ den November-Podcast für Vakant und ich frage mich, wie verdammt geil ist das denn?

Außerdem hat er noch ein paar nette Worte für die geneigte Hörerschaft parat.


Alles klar? Klar, oder? Ist ja alles gesagt. Was für’n geiler Mix!

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Download via Vakant

[Update] „Moment“ hat mir eben die Tracklist in die Kommentare geschoben. Danke dafür!

01. introo da good schimmi
02. high places – sandy feat.
03. erobique & jacques palminger – wann strahlst du?
04. the pharcyde – runnin`
05. devendra banhart – the beatles (i-tunes version)
06. the gentle people – mr. whisky
07. air france – collapsing at your doorstep
08. felix laband – hopeful
09. j dilla – first time (feat. baatin & the ruckazoid)
10. kitty, daysi & lewis – say you´ll be mine
11. manfred krug – ich brauche keine millionen
12. nightmares on wax – da feelin´
13. michael jackson -don´t stop ´til you get enough (original demo from 78)
14. rocko schamonie – heart of plastic
15. lennie hibbert – lights
16. georg benson – here comes the sun
17. vangelis – le petite fille de la mer
18. outroo – der schorfopa – die schlimme augenwurst
19. the bad plus – film (aphex twin öko interpretation)






Kommentare: 16

  1. Rudi Stoeher 18. November 2009 at 20:21  zitieren  antworten

    YEAH YEAH YEAH!!!!

  2. […] Robag Wruhme “mikkst” den November-Podcast für Vakant […]

  3. Ronny 18. November 2009 at 23:03  zitieren  antworten

    @sie
    Die Nummer heißt „Wann strahlst du?“ und ist auf dem erstaunlich frischem Album Erobique & Jacques Palminger – Songs For Joy. Gerade erst erschienen, wenn es auch ganz anders klingt.

  4. […] Per Twitter-DM mit dem Gesicht drauf gestoßen worden von Ronny. […]

  5. […] Das Kraftfuttermischwerk » Robag Wruhme “mikkst” den November-Podcast für Vak… […]

  6. Rudi Stoeher 22. November 2009 at 22:38  zitieren  antworten

    Eine Komplette Playlist gibts noch nicht. Oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.