Skip to content

Rolands TR-909 im Browser: HTML-909

Klanglich mag ich die 808 ja lieber, aber der Sequenzer an sich ist nahezu identisch und immer noch genial. Hier die 909 im Browser. Mit Speicherfunktion. Wenn ihr heute nichts mehr von mir hören solltet, ihr wisst warum.

Bildschirmfoto 2015-12-21 um 11.40.20


(via RBN)

2 Kommentare

  1. Leonie22. Dezember 2015 um 02:10

    Wie bedient man denn das?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.