So kauft man Cannabis in der Apotheke

Kurzes und doch interessantes Info-Video vom Deutschen Hanfverband. Wer schließlich hat Cannabis schon mal in der Apotheke gekauft.

Nachdem Cannabis-Blüten wochenlang nicht lieferbar waren, kann euch ADHS-Patient Maximilian Plenert nun zeigen, wie man Cannabis in der Apotheke kauft. Er kauft die Sorten Bedrocan®, Bedrobinol®, Bediol®, Bedica® von Bedrocan. Nur wenige Tage nach dem Dreh gibt es schon wieder Lieferschwierigkeiten auf unbestimmte Zeit…


(Direktlink, via Martin)

Tagged: ,






Kommentare: 4

  1. Spaggy 11. Februar 2015 at 10:54  zitieren  antworten

    Es lebe der Deutsche Hanfverband! :)
    Eine unverzichtbare Institution in der deutschen Legalisierungsdebatte.

  2. Lattemann, Oliver 12. Februar 2015 at 00:35  zitieren  antworten

    … tjoa … watt willst dazu sagen, wa? :D

  3. Chris 12. Februar 2015 at 14:46  zitieren  antworten

    20 g für 300€? Der Hersteller lässt sich das auf jeden Fall gut bezahlen

  4. […] So kauft man Cannabis in der Apotheke (oder auch nicht) […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *