Stoibers Transrapid-Rede auf dem Schlagzeug interpretiert

Jonny König macht genau das, was da oben steht. Er trommelt das Kauderwelsch des Stoibers. Die Auto-Tune Orgie gibt es umsonst. Die Original-Rede sollte jeder schon mal im Kommunikations-Seminar gehört haben: als bestes Beispiel dafür, wie man es nicht machen sollte.


(Direktlink, via Schlecky)






Kommentare: 11

  1. […] Kraftfuttermischwerk war schneller. /* Dieser Beitrag wurde unter Blog abgelegt und mit edmund stoiber, jonny könig, […]

  2. […] Auf die Idee muss man erstmal kommen (via kraftfutter) […]

  3. Vasilie 31. Januar 2013 at 12:56  zitieren  antworten

    Klingt ab der Mitte en bissl wie die EAV ….

  4. […] Stoiber Drums […]

  5. […] Das Kraftfuttermischwerk) Bewerten:Share this:FacebookTwitterPinterestGoogle […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.