Skip to content

Schlagwort: Air

Air – live at Sydney Opera House, Mai 2017

Air haben vor ein paar Wochen für Vivid einen Gig im Sydney Opera House gespielt, der von Boiler Room jetzt komplett auf YouTube geladen wurde. Und Air geht ja immer.


(Direktlink | Danke, Tom!)

Setlist:
00:00:00 Venus
00:05:00 Don’t Be Light
00:10:43 Cherry Blossom Girl
00:14:38 J’ai dormi sous l’eau
00:20:08 Remember
00:22:56 Playground Love / Highschool Lover ???
00:26:31 People in the City
00:32:33 Radian
00:37:39 Alpha Beta Gaga
00:43:01 Run
00:48:14 Talisman
00:52:43 How Does It Make You Feel?
00:57:50 Kelly Watch the Stars
01:02:15 Alone in Kyoto
01:06:25 Sexy Boy
01:10:54 La Femme d’Argent

2 Kommentare

Air – La Femme D’Argent

So viel Liebe. Allein diese Bassline. Hach!

The first track from Airs‘ Moon Safari
album, accompanied by scenes from a video
shot from a streetcar traveling down Market Street in San Francisco in 1905.

(Dieses nicht offizielle Video, weil im offiziellen die fulminanten Backings fehlen, was dem Song ein bisschen dolle die der damals eigentlich veröffentlichen Seele raubt und aus ihm so eine Kunstsache in schön geleckt macht. Ja.)


(Direktlink)

4 Kommentare

Air (französische Band) – Moon Safari

Ich war mir bis eben ziemlich sicher, die Platte irgendwann mal akribisch digitalisiert zu haben, um sie im Zweifelsfall immer dabei haben zu können. Ich habe sie gerade dennoch auf meiner HD nicht finden können. Jetzt, wo mir mal wieder danach war, sie hören zu wollen. Womöglich schlummert dieses Meisterwerk auf einem meiner alten Rechnern – im Zweifelsfall steht die Platte noch im Keller.

Es gibt Momente, die sind so was von Moon Safari. Immer wieder mal. Womöglich eines der 17 Alben, das ich gerne dabei haben würde, sollte ich mal auf einer einsamen Insel mit Strom und einer Anlage stranden. Wenn es dann nur drei Alben sein dürften, wäre „Moon Safari“ sicher dennoch dabei. Wie die beiden den Bass aus dem Moog streicheln. Hach!

Moon Safari ist das Debütalbum der französischen Band Air. Es erschien im Januar 1998.“ und wir sind in unserem E-Kadett Kombi darauf hunderte Kilometer durch die Landschaft gefahren. Haben geraucht, gelacht, gelebt und leidenschaftlich dazu geliebt. Ein Meilenstein, wenn man so will. Lieblingsweltschönst.


(Direktlink)

Bildschirmfoto 2014-02-12 um 00.37.04
25 Kommentare