Blog Archives for tag Airplanes

Crash Test einer Boeing 727

Im April des Jahres 2012 haben Wissenschaftler zum Zweck einer Studie in der Wüste Mexikos einen Crash Tests einer Boing 727 in Form einer Notlandung durchgeführt. Wikipedia dazu:

„On April 27, 2012, a team of scientists staged an airplane crash near Mexicali, Mexico. An unmanned Boeing 727-200, fitted with numerous cameras, crash-test dummies and other scientific instruments, was flown into the ground. The exercise was filmed for television.“

Ich wusste davon bisher nichts, finde Aufnahmen aber ziemlich spektakulär. Es gibt über den Crash Test eine komplette Dokumentation, die sicher aussagekräftiger ist als die hier gezeigte reine Absturzsituation.


(Direktlink, via reddit)

Ein Flugzeug für 80 Falken

Ein saudischer Prinz hat sich irgendwo 80 Falken gekauft und diese in einem Flieger per Economy-Class mit Haube auf dem Kopf nach Hause fliegen lassen. Gizmodo dazu.

My captain friend sent me this photo. Saudi prince bought ticket for his 80 hawks. from funny


(via René)

Flughafen Tempelhof 1954

Zwei Flugzeuge landen parallel

Hab ich so auch noch nicht gesehen, finde das aber irgendwie auf ominöse Art und Weise interessant.


(Direktlink, via reddit)

Merkel, Hollande, Iron Maiden, v.v.n.h.

Augen auf bei der Berufswahl!

(via Blogrebellen)

Ein Russe zerstört mit einem Bagger ein Flugzeug, nachdem er gefeuert wurde

Das ist das erste Video, das ich sehe, in dem ein Bagger auf ein Flugzeug losgeht. Vielleicht kommt ja nach dem chinesischen Bagger-Battle von letzter Woche jetzt so was wie die Hochzeit der Bagger. In Russland jedenfalls hat ein Mann mit einem Bagger eine Yak-40 zerstört. Angeblich weil er von seinem Arbeitgeber UTair gefeuert wurde. Was die Sache ein wenig lindert: man munkelt, dass die Maschine nicht flugfähig war und eher auf so einer Art Abstellgleis stand. Aber hey, mit dem Bagger ein Flugzeug zerlegt.

Papierfliegerfaltmaschine aus Lego

Ich hoffe, dass das hier mehr als nur irgendein für Commercial irgendwas ist und wirklich funktioniert, denn das wäre schon ziemlich abgefahren. Das BTS Video zeigt, dass das wohl wirklich funzt. (Danke, Alexander!) Und das Teil bedruckt die Flieger dann auch noch und schießt sie in die Luft. Ahhhh!


(Direktlink, via Likecool)

Ein Flugzeug unter Farben bringen

giphy-2

Mal unabhängig von den Motiven, ist es doch schon beeindruckend zu sehen, wie viele Arbeitsgänge es in Anspruch nimmt, eine Boeing unter verschiedene Farben zu bringen. Wow.

Timelapse footage by Southwest Airlines shows the elaborate process of painting two of their Boeing 737-700 airplanes, Colorado One and Missouri One. The painting of Missouri One, with its elaborate design inspired by the Great Seal of the State of Missouri, took a total of 10 days from start to finish.


(Direktlink)


(Direktlink, via Laughing Squid)

Alle Linienflieger, die genau jetzt in der Luft sind, live: Plane Finder

Interessantes Datenvisualisierungsprojekt, das zu zeigen versucht, welche großen Flugzeuge gerade wo im internationalen Luftraum unterwegs sind: Plane Finder. Ich weiß allerdings nicht, ob sich das ausschließlich auf Passagierflieger beschränkt, oder wenn, was genau von der Erfassung ausgeschlossen wird. So oder so, ziemlich was los da oben. Vor 10 Minuten sah es über Deutschland so aus:

Bildschirmfoto 2015-11-25 um 21.33.30

Über Europa so:

Bildschirmfoto 2015-11-25 um 21.34

Und in der Welt:

Bildschirmfoto 2015-11-25 um 21.35

Hier lässt sich der komplette Traffic live verfolgen hier steht wie das alles funktioniert.

Plane Finder has a global network of data feeds and antennas radars that receive data broadcast directly from aircraft. The primary technologies used are ADS-B and MLAT. We also show feeds from the FAA and a FLARM glider feed.

We know that this website and Plane Finder apps are used by a huge range of people including aviation professionals such pilots and ground crew, by plane spotters and aviation enthusiasts, and by anyone who just wants to track a friend or is curious about the planes overhead.

(via this isn’t happiness)

Wenn ein kleines Flugzeug auf einer befahrenen Straße landet

Keine Ahnung, was genau dort in Kalifornien gerade vor sich ging, aber wenn ein kleines Flugzeug im örtlichen Straßenverkehr landet, wird es wohl Gründe dafür haben. Und ich bin froh, nicht an Board gewesen sein zu müssen. But „Nobody hurt.“


(Direktlink, via reddit)