Skip to content

Schlagwort: Photography

Blick auf den Jupiter

Keine von uns dürfte da jemals so nahe rankommen. Gut, dass uns manche ihn so nahe bringen.

The video started when Mathematician Gerald Eichstaedt took still shots taken by NASA’s Juno spacecraft and spent 60 hours editing them together. As if this wasn’t enough, animator Seán Doran then spent another 12 hours smoothing each frame, all 2,400 of them, resulting in this awe-inspiring tribute to the gas giant. Time well spent.

(Direktlink, via uncrate)

Verlassene Autokinos

Ich war mein Leben lang noch nie in einem Autokino. Auf Usedom bin ich hin und wieder mal an einem vorbeigefahren, aber hatte nie das Bedürfnis, mich da mal reinzubegeben. Autokinos kenne ich aus Filmen, aus alten Filmen. Dort wurden sie immer als etwas Romantisches gezeigt. Irgendwie aber scheint die Zeit der Autokinos vorbei zu sein.

Die Fotografin Lindsey Rickert war in ihrer Kindheit wohl ziemlich oft in Autokinos. „Autokinos waren ein Eckpfeiler meiner Kindheit. Fangen spielen unter der Leinwand, viel zu viel Popcorn essen, oder, in Betttücher gehüllt, während einer Doppelvorführung einschlafen – Autokinos waren immer etwas Besonderes“, sagt sie. Und weil dem so ist, hat sich Rickert im September 2014 auf einen Roadtrip begeben, der sie 65 Tage lang durch 32 Bundesstaaten 12.000 Meilen zurücklegen lies, um 28 verfallende Autokinos zu fotografieren. Hier ihre Fotoserie Drive In Theaters.


(via SpOn)

Historische Fotos, coloriert von Marina Amaral

Ich mag die Techniken, die Leute nutzen, um alte Schwarz-Weiß-Fotografien zu colorieren. Das macht alte Fotos lebendig, holt die alten Bilder ins Heute. Auch wenn die im Original meistens schon beeindruckend waren.

Marina Amaral, hier ihr beeindruckendes Portfolio, ist eine Meisterin ihres Fachs und belebt mit ihren Photoshop-Skills seit langem schon alte Fotografien. Dieses Video zeigt einen beeindruckenden Querschnitt ihres Schaffens.

Brazilian artist Marina Amaral combines a love of history and a deep set of Photoshop skills to bring historical photographs the colors they might have captured. Much more than just a brushing over with color, Marina begins the process with thorough research, using the archives of the Library of Congress and other resources to create an accurate pallette for each photo. The restorations and colorizations can take upwards of a month each, going through the image pixel-by-pixel.


(Direktlink, via Devour)

Makroaufnahmen von Kappen benutzter Graffitikannen

μcapsmic hat ein paar bewegte Makroaufnahmen von Kappen benutzter Graffitikannen gemacht, mit denen ein Mural des Star Childs aus 2001: A Space Odyssey gemalt wurde. Hier die nicht weniger großartigen Fotos in einer Serie.

definition
Microcapsmic is a vision of Cosmos where spray paint caps [microcosm] are regarded as the epitome of the Universe [macrocosm] and vice versa.

story
Used and naturally clogged in the most random ways possible, these spray paint caps were once indistinguishable from one another to the human eye and untouched by the human hand in the making.
Now, each of them is considered to be small-scale models of the Universe that they created it.
The first part showed here is a selection of six clogged spray paint caps that were used to create the stellar mural „StarChild (Genesis)“.

You’re contemplating the scale of the sprayed Universe.
The closer you look, the faster you get absorbed by its black hole.

(Direktlink, via BoingBoing)

Nachtsichtkamera mit einem ISO-Wert von bis zu 5.000.000

Mit der Nachtsichtkamera X27, die für militärische Zwecke entwickelt wurde, gibt es keine Nacht mehr. Zumindest nicht, wenn man der Sensor mit einem ISO-Wert von 5.000.000 arbeitet. Da wird die dunkelste Nacht zum helllichten Tag. Creepy.

The X27 is the highest performing true gen 4 color night vision low light sensor imaging system. The low noise real time 60hz HD detector is the first of its kind breakthrough technology that offers day like imagery in the darkest of environments. The X27 color low light camera images from 390 to 1.2 Um and sees IR military spot lasers. The Sensitivity outperforms the latest image intensified tube night vision technology and does so in full color. The X27 is available in hand held imaging systems and camera core engines for integration into military grade day/night imaging systems.


(Direktlink, via Blogrebellen)