Skip to content

Schlagwort: Trick 17

Falls das Display mal wieder kaputt ist

„Gut ist es dann, wenn es funktioniert“, pflegte meine Oma immer zu sagen – und meine Oma war eine kluge Frau. Alfie John‏ scheint nicht weniger clever zu sein und hat die defekte Touch-Funktion seines Smartphones mit einer Mouse überbrückt. Und mit USB. Und mit Bluetooth. Aber es funktioniert.

Wozu WD-40 alles gut sein kann

Das, was man heute „Life-Hack“ nennt, nannte meine Oma immer „Trick 17“. Gut, die kannte nun kein WD-40 und hatte wahrscheinlich für alle der hier gezeigten Anwendungsbeispiele ihre eigenen Mittelchen, aber dennoch gut wissen, wozu das Universalmittel so alles gut sein kein. Vielleicht einfach auch mal in die Küche stellen. So in den Spülschrank. Neben das Panzertape.


(Direktlink, via swissmiss)

Kabel richtig aufwickeln

Wer irgendwann mal in bühnennähe oder im Studio das Vergnügen hatte, Kabel zu wickeln und sortieren zu dürfen, kennt die Problematik. Irgendwas ist immer und hindert einen daran, ein Kabel ordentlich, ohne Acht und regelrecht ordentlich aufwickeln zu können. Ich auch.

Aber es gibt da einen Weg, das ganz easy auf die Hand zu kriegen. Hätte ich vor 10 Jahren gebrauchen können. Vielleicht aber will ich die olle Kabelkiste im Keller ja aus Gründen demnächst mal sortieren. Da ist dieser Hinweis verdammt nützlich.


(Direktlink, via BoingBoing)