Skip to content

Schlagwort: Twitter

Die ultimative Gemüsebeschimpfung

Das Quarkkrokettchen hat sich gestern den ganzen Tag lang Gedanken über das Gemüse der Welt gemacht. Diese Gedanken hat sie auf Twitter mit der geneigten Leserschaft geteilt. Ich finde, das kann man mal gelesen haben. „Demnächst dann Obst.“

Und:

Keine Kommentare

Scheidender Twitter-Mitarbeiter löscht den Account von Donald Trump

Letzte Nacht war für elf Minuten der Twitter-Account von Donald Trump verschwunden. Die Welt atmete kurz auf und dachte schon, dass doch noch alles irgendwie gut werden könnte. Eine kurze Hoffnung nur, denn dann war der Account samt der pöbeligen Tweets wieder da. Twitter begründete das Verschwinden anfänglich mit einem „menschlichen Fehler“ – und stellte später klar, dass ein das Unternehmen verlassender Mitarbeiter an seinem letzten Tag den Account von Trump einfach gelöscht hatte.

Womöglich dachte der sich: „Am letzten Tag mal die AGB durchsetzen hier, keinen Bock mehr auf die Scheiße von dem Tüpen“. Not All Heroes Wear Capes. Mann der Woche!

9 Kommentare

Shahak Shapira sprayt nicht gelöschte Hass-Tweets vor die deutsche Twitter-Zentrale

Man kann darüber diskutieren, ob das ein Weg sein kann, Hass im Netz einzudämmen. Ob es einer der richtigen Wege sein kann. Man kann sich auch fragen, warum Twitter es bis heute nicht schafft, Dreck wie diesen einfach zu löschen, oder wenigstens darüber, warum sie keine Auskunft darüber geben, warum sie es nicht tun. Und man kann durchaus radikale Wege gehen, um das in eine öffentliche Diskussion zu ziehen. Shahak Shapira hat einen solchen Weg gewählt. Vor der deutschen Twitter-Zentrale in Hamburg. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass das bei Twitter angekommen sein könnte.


(Direktlink, via René)

10 Kommentare

Der Vizepräsident des Deutschen Bundestages hat eine Frage zu Abschiebungen nach Afghanistan

Twitter-User CptLeto antwortet:

Keine Kommentare

Trumps Covfefe

Trump vertippt sich auf Twitter und alle drehen durch. Man weiß nicht, was soll es bedeuten.


(via Martin)

1 Kommentar