Skip to content

Urban Snowboarding

Man braucht dafür nicht zwangsläufig Berge und Pisten. „Eight of the world’s best urban snowboarders have submitted 60-second video parts.“


(Direktlink, via reddit)

10 Kommentare

  1. Sebastian25. Februar 2012 um 14:05

    Awesome! Einfach nur genial, Hut ab wenn man so boarden kann!

  2. Raazzz25. Februar 2012 um 20:30

    whoa gehn die ab…übelst

  3. Jonas26. Februar 2012 um 13:42

    Da fährst du Jahre lang, trainierst mit der Olympiakader und denkst, du hast alles gesehen. In unter 5 Minuten werden da Maßstäbe gesetzt, von denen du dachtest, sie wären schon rein physikalisch nicht möglich.
    Einfach nur krass!

  4. Kristof27. Februar 2012 um 13:39

    Vielleicht sollte man mal für Awolnation sammeln, damit nicht jedes zweite Actionvideo mit „Sail“ unterlegt wird.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.