Was der Dollar so hergibt

Ich hatte hier mal eine dieser Dollarschein-Falterein, bei denen Dan Tague aus den Dingern Slogans herraus faltet. Das war von einem Tumblr und ich dachte, dass wäre so ein One-Hit-Picture, aber ich habe mich geirrt. Der Mann macht das öfter mal, wie seine kleine Galerie zeigt. Den Euro findet er allerdings ziemlich langweilig, was ja auch irgendwie bedeutungsschwanger ist, wie ich finde. In welche Richtung man da auch immer denken mag.

(via Today and Tomorrow)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *