Skip to content

Was macht eigentlich der deutsche Gangster-Rap?

Kurzes Update in Sachen Nachwuchs des deutschen Gangster-Raps. Keine Sorge, der wächst und gedeiht. Ganz besonders – wer hätte das gedacht? – im beschaulichen Leipzig. Verhältnisse wie in der Bronx der 70er Jahre. Mindestens!

Joker, Miss Schizu, Hasskranker Psycho hinter mir und MC Knalleffekt sind die „Fakt ist Fakt Crew“ und machen mit „Leipzig ist gefährlich“ klar, wo genau die Gummibärchen auf den Bäumen wachsen. Meidet diese Stadt!


(Direktlink, via Just)

11 Kommentare

  1. […] ich euch beruhigen, Joker, Miss Schizu, Hasskranker Psycho hinter mir und MC Knalleffekt von der Fakt ist Fakt Crew zeigen Berlin nämlich mal, wer die gefährlichste Kraft der Nation ist, und prügeln mit […]

  2. jonny1. April 2014 um 14:47

    endlich welche die etwas gegen „hypzig“ tun!

  3. sonne1. April 2014 um 16:51

    pahaha…lol

  4. Michael1. April 2014 um 20:26

    Höhepunkt der Karriere und mitten auf dem Leistungszenit… was will man mehr.

  5. Uli.S1. April 2014 um 20:32

    Die mit den Masken haben wohl zu viel Blokkmonsta gehört.

  6. drökter Köter2. April 2014 um 16:25

    Wenn man rafft was man macht:

  7. […] hat selten eine Leipziger Hiphop-Formation Ruhm erlangt. Die beliebtesten Underblogs des Landes von Kraftfuttermischwerk bis zu Schlecky Silberstein zeigten sich begeistert: »Verhältnisse wie in der Bronx der 70er […]

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.