Wie die „Bravo Hits“ 1995 das Internet erklärte

Wahrscheinlich ist die Sampler-Reihe der auflagenstärksten Jugend-Postille Deutschlands das peinlichste, was man so im CD Regal stehen haben kann. Bei mir steht natürlich kein Exemplar davon. Ich weiß gar nicht, bei welcher Ausgabe die mittlerweile sind, aber wenn man davon alle hat, ergibt das quantitativ schon eine ordentliche Sammlung, qualitativ jede Menge akustischen Müll, aber nun gut.

Die Macher von Von gestern, haben die Bravo Hits 11 aus dem Jahre 1995 ausgegraben und neben jeder Menge schlimmer Musik, gab es im Cover-Heftchen dieser allerhand nützlicher Tips für den Umgang mit dem damals noch recht frischen Medium Internt. Rückblickend wahre Stilblüten.

Noch mehr Scans, Infos und Erläuterungen auf Von gestern.


(via r0byn)






Kommentare: 16

  1. Shroomy 9. November 2012 at 11:03  zitieren  antworten

    Techno-Rave Dates :)

  2. […] Mehr Scans auf Vongestern.com: Datenhighway to Hell: BRAVO-Hits 11 (1995). (via Ronny) […]

  3. […] [bild/text] gibts die bravo eigentlich noch? und diese unsäglichen bravo-hits-doppel-cd-sampler? bravo hits 11 von 1995 hat uns immerhin das internet erklärt (kraftfuttermischwerk) […]

  4. […] Internet…erklärt in der Bravo Hits Hülle 1995: http://www.kraftfuttermischwerk.de/blogg/?p=44472 Teilen Sie dies mit:Gefällt mir:Gefällt mirSei der Erste dem dies gefällt.   Hinterlasse […]

  5. […] Noch mehr Scans, Infos und Erläuterungen den “Bravo Hits” auf Von gestern. (via KFWM) Hinterlasse einen Kommentar Beitrag bewerten: (Be first!)  Loading … 10. November […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.