Wie eine Graffiti-Kanne hergestellt wird

Die Spraykannenbude Montana lässt sich dabei zusehen, wie sie da den Lack in die Dosen kriegen. Klasse!


(Direktlink, via Notcot)






Kommentare: 7

  1. faby 30. April 2011 at 19:52  zitieren  antworten

    Cooler Film. Das zweitbeste an dem Film: Proudly Produced in Germany. Und das Beste: Der grüne Dot bei dem .com

  2. Lukas 30. April 2011 at 19:57  zitieren  antworten

    Name geklaut, Video geklaut, ich mag sie trotzdem. Beim Ende musste ich schmunzeln.

  3. […] Ahnung welchen Ruf Montana in der Sprayerszene, bis ich das Video im Kraftfuttermischwerk gesehen habe, kannte ich sie überhaupt nicht. Abe bei der Musik bin ich hängengeblieben und […]

  4. […] |via kfmw| Tweet Share this Post: […]

  5. […] (via) […]

  6. […] kfmw und robot:mafia) Related Posts SliderÄhnliche Posts Etienne De Crecy – “No […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *