Skip to content

Wie schnell kann eine Ente Erbsen essen?

Nun, zumindest so schnell, dass es selbst der beiwohnenden Katz nicht ganz geheuer zu sein scheint. Ich wusste nicht mal, dass Enten überhaupt Erbsen essen – und wir früher öfter mal Enten im Garten.


(Direktlink, via BoingBoing)

3 Kommentare

  1. Kuntergrau7. Dezember 2017 um 12:02

    Ich hab die Tage gelesen, dass man Enten im Park nicht mehr mit Brot füttern soll, da die Gewässer durch den enormen Nährstoffeintrag kippen. Stattdessen sollen TK-Erbsen das Mittel der Wahl sein.

  2. Name7. Dezember 2017 um 19:01

    Die Ente ist eine Gans

    • gans7. Dezember 2017 um 20:17

      du hast wohl noch nie ne gans gesehen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.