Zum Inhalt springen

12 Suchergebnisse für "Thomas Blanchard"

Kristallisation von Eissternen in Makro

Der französische Videokünstler Thomas Blanchard hat für Sébastien Guérivs Track „Bellatrix“ dieses Video kreiert, in dem er eine Chemikalie in heißes Wasser tropft und dann in Makro und 8K filmt, was dabei passiert. Die Chemikalie sorgt dafür, dass das Wasser zu Eissternen kristallisiert. Schön.

It is a chemical saturation in hot water which is then cooled. The chemical saturation becomes very unstable when the liquid cools. The slightest disturbance in the liquid activates crystallization.

(Direktlink, via Colossal)

Ein Kommentar

Kaffee und Farbe in Nahaufnahme

Was wir als Augenzucker bisher eher aus der Mischung von Wasser, Milch, Ölen, Farben und Tinten kannten, hat Thomas Blanchard jetzt mal mit Kaffee veranstaltet und ist mit seiner Kamera dann ganz nahe rangegangen. Das sieht großartig aus und wenn man dann noch den Geruch von frischem Espresso in der Nase hat. Mhmmm… Erstmal ’n Kaffee.

„“Oooh !! My Delicious Coffee“ is an experimental dreamlike video rocking us smoothly through circular moves. The visual compositions have been created out of paint, oil and Coffee.“

(Direktlink, via Maik)

Ein Kommentar

Farbe + Seife + Öl = galaktischer Augenzucker

Der Regisseur Thomas Blanchard hat sich mit dem Fotografen Oilhack zusammengetan und zusammen haben dieses nahezu unfassbar schöne Video voller Farben, Seifen und Ölen gemacht: Galaxy Gates.

It is the result of a 4 months long job. Due to the very high selection standards, less than 2% of the shots taken were used to create this immersive video.
First, paints are mixed, then they are “opened”, a specific process that we have worked out while on a trip in Japan.

(Direktlink, via Colossal)

Einen Kommentar hinterlassen

The Colors of Feelings

Thomas Blanchard experimentiert für „The Colors of Feelings“ mit Farbe, Milch, Honig, Öl und Zimt – und schafft damit den vielleicht schönsten Bildschirmschoner der Welt. Dazu gibt es Musik von Max Richter. Passt.

„The Colors of Feelings“ is an experimental dreamlike video rocking us smoothly through circular moves. It is also an analogy of feelings such as anger, love, sadness and joy ; they mix and eventually ease.

(Direktlink, via Laughing Squid)

Einen Kommentar hinterlassen