Zum Inhalt springen

„Dad, how’d your iPod get cracked?“

Dass Kinder mal etwas kaputt machen, ist das Normalste der Welt. Das war schon immer so. Dass sie dann beim Überbringen der Nachricht auch gerne mal flunkern, auch. Manchmal funktioniert das gar. Ich kenn da eine, die mal ihr Smartphone in einem Wischeimer versenkt hat und es dann erfolgreich dem Hund in seine nicht vorhandenen Schuhe schieben konnte, aber das ist ein ganz andere Geschichte.

Der Bursche hier hatte weniger Glück und liefert den Beweis seine Schuld gleich mal mit. Aber versuchen kann man es ja trotzdem.


(Direktlink, via reddit)

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.