Zum Inhalt springen

48 Suchergebnisse für "Paco Risikogruppe"

Ein alter Herr legt die Krücken ab und belebt den Dancefloor

Wenn ich überhaupt so alt werden sollte, mache ich mindestens drei Kreuze. Wenn mein Hüfte dann das Tanzen auch noch so gut mitmacht, mache ich fünf. Und wenn dabei dann auch nur halb so gut rüberkommen sollte, wie dieser alte Herr hier, frage ich an der Bar nach einem Joint. Auch klar.

(via Paco)

1 Kommentar

Robot Koch – Ucon Mixcast

Robot Koch hat mal wieder eine Kette mit einigen seiner Lieblingsliedern aufgefädelt. Das trifft sich super, zum einen ist mir eh gerade nach etwas melancholischer Zurückhaltung, zum anderen sind die Mixe von Herrn Koch meistens immer erste Sahne mit Kakaokrümel obendrauf.

Die 50 Minuten sind sein aktueller Beitrag für den Ucon Podcast und passen mir außerordentlich gut in die Stimmung. Hier liefen eh eben schon die letzten Platten von Daughter. Passt also.


(Direktlink, via Paco)

Tracklist:
1. Laura Veirs- july flame
2. El Michaels Affair -Incarcerated Scarfaces
3. El Michaels Affair – Duel of the Iron Mics
4. Caretaker – in the deep and dark hours of the night
5. the XX_ Angels
6. BINKBEATS Beats Unraveled no3- Without You by Lapalux
7. Max Richter – Oranum
8. Linda Perhacs – Hey now who really cares
9. Jesse Lanza Katyh Lee
10. Robot Koch x Kuhn – Sludge
11. London Grammar – In for the kill
12. Robot Koch – Calle Tierra
13. Matumoto Hiroshi -Serenade To A Dimly Lit Street
14. Fela Kuti – Gentleman
15. David Axelrod – Sick Rose

1 Kommentar

Minilogue – je ein Mix der zukünftigen Solisten

Nachdem ich gestern Abend die Studio Jam Session der beiden ungefähr 37 Mal gehört habe, tauchen heute zwei Mixe auf, die in etwa zeigen, wo es für die Beiden nach der Trennung von Minilogue hingehen könnte. Beide haben je einen Mix von sich in die Soundwolke geladen, wobei sehr schnell deutlich wird, dass sie trotz der Trennung musikalisch immer noch verdammt nahe beieinanderliegen. Na klar, anders wären ihre immer runden Produktionen wohl auch kaum erklärbar.

Zwei schöne Tech House Schieber mit jeder Menge Deepness und der von Minilogue gewohnten Prise Trance.

Sebastian Mullaert bleibt bei seinem eigentlichen Namen und hat in diesem Mix so ziemlich das, was als akustische Quintessenz von Minilogue gelten dürfte.


(Direktlink, via Paco)

Marcus Henriksson wird unter dem Pseudonym Nobody Home als DJ weitermachen und klingt hier deutlich technoider.


(Direktlink)

2 Kommentare

Eine Mail ans Auswärtige Amt – Betreff: Einreisegenehmigung für Hamburg

Irgendein Scherzkeks, genauer unterm durchschnitt, hat sich offenbar gestern per Mail beim Auswärtigen Amt über die Einreisebedingungen für Hamburg informiert und sich die notwendigen Antragsformulare zur Einreise erbeten. Mich würde da jetzt ja außerordentlich das etwaige Antwortschreiben des Auswärtigen Amtes interessieren.

Aber vorausschauend ist das schon. Man kann ja nie wissen.

[Update] Hier die Antwort auf diese Mail und die Antwort auf die Antwort.

9422_9fb4_679-1


(via Paco / Christian)

7 Kommentare

Fünf fantastische Mixe: Thom Monn – The Svenska Series

Thom Monn aus Basel ist ganz offensichtlich Musik-Connoisseur. Das zumindest lassen diese fünf Mixe von ihm vermuten, die er auf eine Unterseite der Domain Monzur versteckt hat. Diese selber ist wahrscheinlich die inaktuellste Seite des ganzen weltweiten Netzes. Seine Mixe hingegen sind das nicht, sie sind völlig frei von Genregrenzen und ziehen sich immer durch die klanglich nordische Melancholie. Das ist neben der immer vorzüglichen Trackauswahl die einzige Konstante seiner Mixe.

Langsam mag er es. Etwas traurig auch. Und so packt er alles zusammen, was diese Kriterien erfüllt. Von Ambient über deepen Dubstep bis hin zu Bands wie Pink Floyd und den Smashing Pumpkins.

Ich habe die Mixe jetzt alle fünf gehört und mag mich für keinen entscheiden. Das könnt ihr mal schön selber machen. Ich finde die alle klasse.


(via Paco)

I Stilla Väder Är Alla Goda Sjömän
[audio:http://www.monzur.ch/SvenskaSeries/Thom%20Monn%20-%20I%20Stilla%20Vader%20Ar%20Alla%20Goda%20Sjoman.mp3]
The Sight Below – New Dawn Fades
Manuel Tur – Fade Away
Biosphere – Times When I Know You’ll Be Sad
The Antlers – Wake
Burial – Endorphin
Hope Sandoval – Sparkly
Burial – In McDonalds
The XX – Hot Like Fire
The Album Leaf – The Light
U.N.K.L.E. – Inside
Nine Inch Nails – Leaving Hope (Piano Version)
Hope Sandoval & The Warm Inventions – Satellite
Danger Mouse & Sparklehorse – Dark Night Of The Soul (featuring David Lynch)
Manuel Tur – On The Radio
The Doors – Babylon Fading
Emilana Torrini – Gun
(Metaphysical Intermezzo)
Archive – Goodbye

Genvägär Är Ofta Senväger
[audio:http://www.monzur.ch/SvenskaSeries/Thom%20Monn%20-%20Genvagar%20Ar%20Ofta%20Senvager.mp3]
Deep Dish – Awake Enough
[FSOL – Interstat]
Lower Dens – I Get Nervous
[Aphex Twin – Aussois]
Bonobo – All In Form
[Lukas Greenberg – The Blues Intro]
Booka Shade – Solo City
Mike Sheridan – Stilhed
Fever Ray – Keep The Streets Empty For Me
[FSOL – Pavement]
Trentemøller – Sycamore Feeling
[Lukas Greenberg – Heydoo Intro]
UNKLE – In A State
[Moby – Stock Radio]
Doves – Jetstream
[FSOL – Environments]
Paul Oakenfold feat. Emiliana Torrini – Hold your Hand
[FSOL – Pavement Reversed]
Feist – My Moon My Man
Flunk – Karma Police
[FSOL – UU]
Get Well Soon – Born Slippy (Nuxx)

Inte Se Skogen För Alla Träd
[audio:http://www.monzur.ch/SvenskaSeries/Thom%20Monn%20-%20Inte%20Se%20Skogen%20For%20Alla%20Trad.mp3]
Clubroot – Birth Interlude
Clubroot – Lucid Dream
Late – Under These Conditions
Clubroot – Dulcet
Phaeleh – Afterglow (feat. Soundmouse)
Late – Losing You
Burial – Archangel
Clubroot – Remember Me
Phaeleh – Losing you
J-Walk feat. Guy Garvey – Cariad (Inertia_Remix)
How To Destroy Angels – A Drowning (Inertia_Remix)
Phaeleh – Delusions
Clubroot – Serendipity Dub
Asa – Kaneda
Phaeleh – Ghosts Of Memories
Clubroot – Low Pressure Zone
Burial – Stolen Dog
Burial & Four Tet & Thom Yorke – Ego
Burial – Street Halo
Burial – NYC
Burial & Four Tet & Thom Yorke – Mirror

Den Som Sover Synder Icke
[audio:http://www.monzur.ch/SvenskaSeries/Thom%20Monn%20-%20Den%20Som%20Sover%20Synder%20Icke.mp3]
Fink – This is the Thing
Chris and Thomas – Isn’t that so
Blind Pilot – 3 Rounds and a Sound
Obadiah Parker – Hey Ya
Jackson Browne – These Days
Damien Rice – Dogs
Kristofer Åström & Hidden Truck – All Lovers Hell
Balmorhea – March 4,1831
Hope Sandoval – Suzanne
Kings of Convenience – Power of not Knowing
Pete Murray – Ten Feet Tall
Smashing Pumpkins – Disarm
Howie Day – She Says
Emiliana Torrini – Ha Ha
Zwan – The Number of the Beast
John Lennon – Working Class Hero
Red Hot Chili Peppers – Road Trippin‘
Pink Floyd – If
Zwan – You Think You Know
Bob Dylan – Mr.Tambourine Man

Tomma Tunnor Bullrar Mest
[audio:http://www.monzur.ch/SvenskaSeries/Thom%20Monn%20-%20Tomma%20Tunnor%20Bullrar%20Mest.mp3]
Nova June – Did It All Again
Nova June – More
No Clear Mind – Alone And Together
The Antlers – VCR (XX Cover)
Young Empires – Glory Of The Night
Radical Face – Wandering
Cascadeur – Walker (Early Mix)
Tristeza – Hale Heads
Beirut – Nantes
The Best Pessimist – Walking With Happiness
No Clear Mind – One
The Best Pessimist – I
Kwoon – Bird
One Hour Before The Trip – Albatross
Kwoon – The Last Trip Of A Drunken Man

Die Download-Links zu allen Mixen finden sich hier: The Svenska Series.

10 Kommentare