Zum Inhalt springen

Schlagwort: Birds

Die 10.000 Kilometer lange Flugstrecke einer Habichtartigen, die von Südafrika nach Finnland flog

Geht gerade und zu recht mal wieder rum, stammt aber, glaube ich, schon aus dem letzten Jahr. Man hatte eine Habichtartige* in Südafrika GPS-getrackt und sie dabei begleitet, wie sie für den Sommer ins nordische Finnland geflogen ist. in 42 Tagen über 10.000 Kilometer ohne Check-in, ohne Visa, ohne Pass. Nur mit ihren Flügeln und der Aussicht auf einen okayen Sommer.

*die kloppen sich da wieder, ob nun Falkin oder Bussardin. Ick wees it nicht. Is halt son Pfojel, wa.

3 Kommentare

Wenn dir in einem Menschenkatapult auch noch eine Möwe ins Gesicht knallt

Ich bin bei so Fahrgeschäftssensationen ja gänzlich raus. Mache ich nicht. Mir reicht da Radfahren in Innenstädten und ich werde nicht müde, das miteinander zu vergleichen. Dennoch haben andere natürlich Bock auf derartige Adrenalinschübe. So wie diese beiden Heranwachsenden neulich in New Jersey.

A group of friends celebrating a birthday at the Jersey shore definitely have a story for the ages.

Georgia, 14, and Kiley, 13, who live near Weatherly, Pennsylvania, got quite the surprise visitor while on a ride at Morey’s Piers in Wildwood, New Jersey earlier this month.

Georgia was celebrating her 14th birthday while on vacation and decided to go on the SpringShot ride at the amusement park. According to Morey’s website, the ride shoots you into the air at speeds over 75 mph. But the website doesn’t say you’ll meet a flying seagull out of nowhere.

Stabil reagiert. Aber was willste in so einem Moment auch machen.


(Direktlink)

Einen Kommentar hinterlassen

Von einem leeren Nistkasten bis zum ersten Ei einer Blaumeise in 8 Minuten

In Loughborough, UK, haben Ornithologen eine Kamera in einen leeren Nistkasten verbaut und dann eine Blaumeise sieben Wochen lang dabei gefilmt, wie sie ein Nest baut und ihr erstes Ei in dieses legt. Habe ich so noch nie gesehen, aber vielleicht habe ich die S
Sendung mit der Maus, die das mal hatte, wieder einfach nur verpasst.

Here’s a little montage which takes us from an empty nest box to first egg. The British Trust for Ornithology has a BlueTit Diary page which sets out their nesting and breeding habits – and states that usually blue tits spend between one and two weeks building their nest. Some even build their nest in only a few days. Our female took between 6 and 7 weeks! Such a perfectionist. It might go some way to explain why this nest was so deep!


(Direktlink)

1 Kommentar