Zum Inhalt springen

Das Kraftfuttermischwerk Beiträge

Ikea auf Sizilien öffnet wegen Unwetter seine Filiale für Straßenhunde

Eine Ikea-Filiale in der sizilianischen Stadt Catania hat Anfang des Monats während eines Unwetters seine Türen für Straßenhunden der Umgebung geöffnet, um sie vor dem Wetter zu bewahren. Einige Doggos nahmen das dankend an und genossen die Zeit in den Katalogwohnungen.

Una bella iniziativa per dare riparo ai randagi mentre fuori piove…..tutto questo succede nel centro commerciale di IKEA(Catania)……tra lo stupore di molti passanti,mia figlia commossa mi ha mandato questo video!

Vogliamo applaudire questa civiltà?

👏👏👏👏👏

Gepostet von Vittoria Taccia Gabrielli am Samstag, 10. November 2018


(via MAZ)

Einen Kommentar hinterlassen

ARD stellt die „Lindenstraße“ ein

Alles hat ein Ende – und sogar die „Lindenstraße“, auch wenn sich das wohl kaum jemand hätte jemals vorstellen können. Das Aus komme allein aus Kostengründen. Die letzte Folge der Serie wird im März 2020 im Ersten ausgestrahlt. Da gucke ich nach gut 15 Jahren dann vielleicht doch noch mal rein.

Die wöchentliche Serie „Lindenstraße“ wird nach über 34 Jahren nicht fortgeführt. Die Fernsehprogrammkonferenz der ARD hat sich mehrheitlich gegen eine Verlängerung des Produktionsvertrages mit der Geißendörfer Film und Fernsehproduktion ausgesprochen. Die letzte Folge der Serie wird im März 2020 im Ersten ausgestrahlt.

Einen Kommentar hinterlassen

KLF kündigen an, eine Pyramide aus Ziegeln zu bauen, die mit der Asche von 34.592 Toten gefüllt sind

Neues von KLF: MuMufication. Jimmy Cauty und Bill Drummond haben angekündigt, eine Pyramide aus Ziegeln bauen zu wollen, die mit der Asche von 34.592 Toten gefüllt sind.

Der Bau der Pyramide soll am 23. November in Toxteth, Liverpool, beginnen. Es wird eine feierliche Veranstaltung geben, an der Jimmy Cauty und Bill Drummond teilnehmen. Laut der Ankündigung der Gruppe „gibt es tagsüber und nachts möglicherweise andere Vorkommnisse.“ Auch wird es kostenlosen Tee und Hackfleischpasteten geben.

The Justified Ancients of Mu Mu are building a pyramid.
The pyramid will be constructed of 34592 bricks.
Each brick in the pyramid will contain the ash of a dead person.
This process is called MuMufication.

Einen Kommentar hinterlassen

600 leuchtende Drohnen über dem Nachthimmel des Burning Man 2018

„Franchise Freedom“ als fliegende Skulptur über dem Himmel des Burning Man 2018.

As dusk fell over Black Rock City, 600 luminous drones rose into a hypnotic display of technological choreography, accompanied by the poignant keys of Joep Beving. The drones were guided by a specially made algorithm that simultaneously allows both individual choice and movement as a group. The innovative technology made it possible to create a 3d image in the sky that could be viewed from multiple angles.


(Direktlink, via BoingBoing)

Einen Kommentar hinterlassen

Frau klaut Kopfhörer, flüchtet auf einem Pferd, wird von der Polizei gestellt und reitet wieder davon

(Foto: WenPhotos)

Westernähnliche Zustände spielten sich im Kreis Wesel ab. Dort hat eine junge Frau bei einem Textildiscounter ein paar schnurlose Kopfhörer mitgehen lassen – ohne die zu bezahlen.

Der Signalton der Diebstahlsicherung machte die Mitarbeiterinnen auf die junge Frau aufmerksam, die vor dem Geschäft auf ein Pferd stieg und in Richtung Bahnübergang wegritt.

Die Mitarbeiterinnen nahmen die Verfolgung auf, konnten das Gespann im Bereich der Hoogefeldstraße einholen und informierten eine zufällig vorbeifahrende Streifenwagenbesatzung.

Von Einsicht fehlte jedoch jede Spur: Die 22-Jährige händigte die Kopfhörer zwar aus, erklärte den Sachverhalt damit jedoch für sich als beendet. Dass die Beamten eine Strafanzeige fertigen müssten, hielt sie für überflüssig. Sie konnte sich nicht ausweisen und weigerte sich zunächst, ihren Namen und ihre Adresse anzugeben. Schließlich gab sie, wie sich später herausstellte, die Personalien einer anderen Frau aus Rees an.

Die Beamten sahen nur eine Möglichkeit den Ausweis der Reiterin einzusehen, ohne das Pferd auf der Bahnhofstraße zurücklassen zu müssen: Sie vereinbarten mit der Frau, ihr bis zu ihrem Stall hinterher zu fahren und sich dort den Ausweis zeigen zu lassen.

Auf dem Weg zum Reitstall erhöhte die Reiterin an einem freien Feld plötzlich das Tempo und flüchtete mit ihrem Pferd querfeldein.

Die Polizeibeamten fuhren zu dem angegebenen Reitstall. Dort war die Reiterin nicht bekannt, Ermittlungen an einem weiteren Reitstall führten jedoch schließlich zum Erfolg. Ein Stallbetreiber erkannte die junge Frau aufgrund ihrer auffälligen Piercings wieder. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf.

(via Misha)

1 Kommentar

Brotgesichter

Nein, mit Essen spielt man nicht, aber es spricht ja nichts dagegen, seine täglichen Stullen erst zu lustigen Gesichtern zu machen, bevor man sie dann verspeist. Sabine Timm tut genau das und füllt mit ihren Brotgesichtskreationen einen Instagram-Stream.


(via Laughing Squid)

1 Kommentar