Zum Inhalt springen

Das Kraftfuttermischwerk Beiträge

Durch KI generierte Strände: This beach does not exist

Für This beach does not exist generiert KI aus 25 Millionen Strandfotos neue Fotos von Stränden, die es gar nicht gibt. Schön sind diese meistens dennoch.

The video shows the learning process of the network. The learning progress is measured in kimg (kilo images). The network was trained for 25,000 kimg (until it had seen 25,000,000 images).


(Direktlink, via Zwentner)

Einen Kommentar hinterlassen

Stream: Robag Wruhme – Spoddy Spy EP

Auch ein Montag hat mal gute Nachrichten. Diese zum Beispiel: Robag Wruhme hat auf seinem gerade frisch gegründeten Label Tulpa Ovi Records letzte Woche eine erste EP mit dem Namen „Spoddy Spy“ veröffentlicht und die macht den Start in die Woche doch tatsächlich sehr, sehr angenehm. Freue mich auf das, was dort noch so kommen wird.

Robag Wruhme is back on Tulpa Ovi Records. Hold on, no, the label is completely new actually. So finally another label. As if people had nothing better to do than start labels. But let’s look at the music. The first release on this label comes from Robag himself. 3 tracks that, if I may be honest, are completely boring.

Spoddy Spy, the opener of the EP and the label, is a soulless number between TripHop, Goa bonds and a touch of Andrea Berg. It leaves Robag Wruhme clueless as well.

Einen Kommentar hinterlassen

Video: Fungo One – F.U.N.G.O

Kurze Grüße aus dem Urlaub mit einem frischen Track aus der Heimatstadt. Fungo One auf einem sehr klassischen Beat, wie ich ihn außerordentlich gerne mag, über sich und das, was er so macht; HipHop. Schniekes Video auch, in dem eigentlich nur noch die 1210er fehlen. Hätte er ja auch mal was sagen können. (Und jegliche Debatte über das schwarze-gelbe Perry erübrigt sich, der junge Mann ist 1A stabil.)

Und schon mache ich mit diesem Tune aus der Box noch ein bisschen Urlaub. Montag geht es dann hier wieder wie gewohnt weiter. Gehabt euch wohl.


(Direktlink)

Einen Kommentar hinterlassen