Zum Inhalt springen

Kategorie: Nur mal so

Ein sich selbst reparierender und optimierender Roboter

Ingenieure der Universität Tokio haben einem Roboter beigebracht, wie er sich selbst reparieren kann. So ist er in der Lage, Schrauben an sich zu lockern und sie festzuziehen. Außerdem hat er sich einen Haken zum Aufhängen einer Einkaufstasche an die Schulter gebaut. Was man als Roboter halt so braucht.

At the moment, the robot can’t directly detect on its own whether a particular screw needs tightening, although it can tell if its physical pose doesn’t match its digital model, which suggests that something has gone wonky. It can also check its screws autonomously from time to time, or rely on a human physically pointing out that it has a screw loose, using the human’s finger location to identify which screw it is. Another challenge is that most robots, like most humans, are limited in the areas on themselves that they can comfortably reach. So to tighten up everything, they might have to find themselves a robot friend to help, just like humans help each other put on sunblock.


(Direktlink, via BoingBoing)

1 Kommentar

Geschenkverpackungs- und Baumschmückmaschine

Joseph, Experte für Rube Goldberg Maschinen hat sich vor zwei Jahren schon Gedanken darüber gemacht, wie wir alle etwas Weihnachtsstress sparen können, in dem wir bestimmte an Weihnachten gebundene Vorgänge automatisieren können. Geschenke verpacken zum Beispiel, oder den Baum schmücken. Das kann alles nämlich deutlich schneller gehen, als wenn man das wie gewohnt von Hand macht. Halte die Exponate für ausbaufähig, aber ein Anfang ist zweifelsfrei gemacht.


(Direktlink, via Nag on the Lake)

Einen Kommentar hinterlassen

Trailer: Ghostbusters – Afterlife

Trailer zum im nächsten Jahr in die Kinos kommenden Ghostbusters – Afterlife. Da werden sicher wieder einige was zu meckern haben, aber ich finde, das sieht ganz geil aus.

„From director Jason Reitman and producer Ivan Reitman, comes the next chapter in the original Ghostbusters universe. In Ghostbusters: Afterlife, when a single mom and her two kids arrive in a small town, they begin to discover their connection to the original ghostbusters and the secret legacy their grandfather left behind. The film is written by Jason Reitman & Gil Kenan.“


(Direktlink, via Maik)

Einen Kommentar hinterlassen