Zum Inhalt springen

Schlagwort: Browser-Tool

Roland packt die TR-808 nebst TB-303 in Browser

Schönes Spielzeug für nebenbei: Roland hat eine Online-Version der guten alten Rumpelkiste TR-808 und der Acid-Quietschkiste TB-303 ins Netz gestellt und dabei die grandiosen Step-Sequenzer nicht vergessen. Beide Online-Geräten bieten lange nicht die Möglichkeiten, die ihre Hardwarevorbilder so groß gemacht haben, aber eine nette Spielerei ist das allemal. Ich bin mal eben an Freq und Reso drehen.

Einen Kommentar hinterlassen

Sich Soundlandschaften im Browser zusammenstellen: Sound Voyage

Die Idee hier zu ist nicht ganz neu, aber in diesem Fall verdammt gut umgesetzt. Sound Designer Matt McCorkle hat mit Sound Voyage eine kleine Browserspielerei gebastelt, mit der man sich vom Büro aus Soundscapes zusammenstellen kann. So begibt man sich akustisch auf Steppen, in Wälder oder ans Meer. Was man halt so mag. Dazu gibt es dann ein paar schöne Effekte wie Delay, Chorus und Reverb, die diese Soundscapes noch intensiver lassen. Schönes Ding, ich bin dann mal am Meer und drehe am Delay.

Within each soundscape, control individual sounds to create the whole of a greater soundscape. Utilizing five powerful digital audio effects, you can shape your soundscapes even further by twisting and transforming their sound waves.

(via Laughing Squid)

1 Kommentar