Zum Inhalt springen

Schlagwort: Cats

Katzen reagieren auf autogetunte Katze

Neulich hatte jemand das Mauzen seiner Katze durch Autotune gejagt und dann auf YouTube hochgeladen. Nicht wenige waren darüber amüsiert, so mit den Ohren von Menschen. Aber wie reagieren eigentlich Katzen auf autogetunte Katze? Die beiden hier zumindest etwas unentspannt. So, wie auch manche Menschen unentspannt auf autgetunte Menschen reagieren.


(Direktlink, via reddit)

Einen Kommentar hinterlassen

Ein autonomer Roboter, um Katzen zu bespielen: Mousr

Wer müde ist, seine Katze/n angemessen und am besten 24/7 zu bespielen, könnte sich dabei jetzt von Mousr unterstützen lassen. Einem Roboter, der das Spielen mit der Katze übernimmt und sich per App steuern lässt.

Bring the excitement of a cartoon cat and mouse chase right into your living room! Mousr’s suite of sensors and built-in artificial intelligence make him the most sophisticated cat toy on the market. …Mousr can drive on just about any household surface, and our unique Driver Assist mode uses Mousr’s sensors and AI to help navigate in tough driving conditions. You don’t have to be an expert driver to drive your cat crazy!


(Direktlink)


(Direktlink, via Laughing Squid)

Einen Kommentar hinterlassen

Zu Schneebällen gefrorene Katze gerettet

In Kalispell, Montana, ist Katze Fluffy bei -8 C° unter einem Schneeberg verschüttet worden. Ihr Besitzer fand sie erst nach längerer Zeit. Fluffy sah aus wie ein Schneeball und hatte eine so niedrige Körpertemperatur, dass diese vom Thermometer nicht angezeigt wurde. Sie war bewusstlos.

Zwei Stunden lang versuchte das Team der Animal Clinic of Kalispell dann, die Katze mit warmem Wasser und Decken aufzuwärmen, aber die Körpertemperatur stieg nicht an. Später entschied man sich für eine warme Fönkur, die schließlich dafür sorgte, dass Fluffy wieder Regungen zeigte. Sie ist wohlauf und hat nun noch sechs Leben.

Gepostet von Animal Clinic of Kalispell am Dienstag, 5. Februar 2019


Gepostet von Animal Clinic of Kalispell am Dienstag, 5. Februar 2019

Einen Kommentar hinterlassen