Zum Inhalt springen

Schlagwort: DIY

Die Sanierung eines kleinen Hauses in 10 Minuten

Dieser junge Mann hier hat sich für 12k Dollar ein kleines Haus gekauft, das für hiesige Verhältnisse eher ein Bungalow ist. Dann hat er die Bude entkernt und komplett saniert. Nach einer Weise, die dem eines Bungalows entspricht. Aber: er hat das alles selbst gemacht, in Zeitraffer aufgenommen und irgendwie habe ich das Video durchgesehen, ohne zu skippen, weil es m ganz schön ist, dabei zuzusehen, auch wenn das jetzt nicht die größte aller größten Ingineurskünste ist.


(Direktlink)

Einen Kommentar hinterlassen

Eine Eisbong aus Eis machen

Kiffen kann ja kreativ machen, habe ich mir sagen lassen. Gerade im Hinblick auf Rauchwerkzeug sind da schon so einige Unikate entstanden. Ich höre aber zum ersten Mal von einer Eisbong, die sich irgendwer aus Eis zusammengebastelt hat. Und die scheint ihren Job, zumindest bei Minusgraden, ganz gut hinzubekommen.

Trey is freezing in Canada and we can’t think of a better way to warm up than with some legal kush smoked out of an ice bong. This is a series for people who are too lazy to even go to the grocery store. Trey will utilize the items already present in his home and nature, and give us step by step tutorials on how to make all of your own weed devices.


(Direktlink)

Einen Kommentar hinterlassen

Wie ein Seilfeuerzeug funktioniert

Ich kannte bis eben kein „Rope lighter“, was sich wohl am ehesten mit „Seilfeuerzeug“ oder „Feuerzeugseil“ übersetzen lässt. Ich wusste demnach auch nichts über die Funktionsweise. Auch nicht, dass es eigentlich gar kein richtiges Feuer macht, dafür aber Windfest ist. Cutlery Lover erklärt das hier alles. Wieder was gelernt. Und wer jetzt unbedingt so ein Teil haben will, bei Instructables gibt es eine Bauanleitung.


(Direktlink, via reddit)

3 Kommentare

DIY: CD-Schleuder

Ich habe hier immer noch um die 1000 einst von mir gebrannten CDs im Keller stehen, für die ich keine Verwendung mehr habe, von denen ich mich aber bisher noch nicht endgültig trennen wollte. Vielleicht kann man die ja noch mal gebrauchen und so.

Vielleicht für so eine CD-Schleuder hier.


(Direktlink)

Einen Kommentar hinterlassen