Zum Inhalt springen

Schlagwort: DIY

Eindimensionales Schachspiel zum Ausdrucken

Der Künstler und Musiker Doc Pop hat ein eindimensionales Schachspiel entworfen und als PDF zum Ausdrucken zur Verfügung gestellt. Mir ist noch nicht endgültig klar, wie sich die Schachregeln hierauf übersetzen lassen, werde das allerdings wohl mal ausprobieren.

1D Chess is a fun, innovative chess variant played on a single row of 16 squares. Each player begins with one of each piece and must take their opponent’s king to win. The rules are intuitive for new and expert players alike but offer a refreshing twist on the classic game of chess.


(via Laughing Squid)

3 Kommentare

Halloween zu Zeiten sozialer Distanz

Thompson Woodworks hat eine Zip Line gebaut, die Halloween auch zu Zeiten sozialer Distanz möglich macht. Vor die Tür muss er trotzdem.

A little early but here’s my solution for a socially distanced Halloween😁🎃. Yes, I asked my family and neighbors to dress up their kids for my silly video. They did get candy out of the deal. I included some treats for the parents as well. I used a cable and some pulleys to create a zipline. I used a fishing reel to retrieve the beer caddy.


(via Neatorama)

Einen Kommentar hinterlassen

Ohne zusätzliche Musik oder irgendwelche Kommentare einen Eight ball aus rostfreiem Stahl und Messing machen

Was sich hart in meiner Birne eingefräst hat: Mein Physiklehrer meinte damals mal zu mir, dass es „bis heute unmöglich“ sei, eine perfekte Kugel machen zu können. Weil Physik halt über dem stehen würde, was Menschen schaffen können – und dazu gehöre halt die perfekte Kugel. Ich habe mein Wissen darüber seitdem nicht mehr wirklich geupdatet und sterbe vielleicht mit der Überzeugung, dass es Menschen nicht möglich ist, eine physikalisch perfekte Kugel erschaffen zu können. Wobei ich beim Billard daran nur wenig Zweifel habe, denn meine Billardkugeln scheinen immer ziemlich perfekt rund zu rollen. Und ich kann nicht viel, aber Billard halt schon ziemlich gut.

Jedenfalls hat My mechanics aus Edelstahl und Messing jetzt einen Eight ball gemacht. Und zeigt das hier ohne der Dazunahme von Musik oder irgendwelchem Gelaber. Und das ist ziemlich großartig. Wahrscheinlich das Beste, was ich seit langem gesehen habe. Und dann kommt dann diese Feile ins Bild und damit die These meines damaligen Physiklehrers ins Bild, der ich immer noch glaube. Aber dennoch eine wirklich ganz großartige Arbeit.

I had this idea since I recently discovered how to easily make balls on the milling machine and lathe. As I currently don’t know what to restore next, I decided to make the 8 ball. It was a very cool little project. Very accurate work was needed to get all six individual pieces fit together with no gaps. The hardest part of this project was filming the last few shots, because it is so super shiny now and reflects everything. I really like how it turned out and it will be a nice decoration piece to look at.


(Direktlink)

4 Kommentare

Laura Kampf baut einen Phonoschrank

Laura hat mal wieder Platten-Content in der Pipe und baut einen doch sehr hübschen Phonoschrank. Und das zu feinsten Beats.

I have been thinking about building a record player cabinet for years now but I never had a good idea for the design. This week it finally came to me. This is the perfect combination of Storage, Flip Through Display, Functionality and Design!
This is one of my favorite builds ever-I hope you like it just as much!


(Direktlink, via Johannes)

1 Kommentar

Riesenkreide selber machen

Bringen wir etwas Farbe auf die Pflastersteine der Straßen. Friedpotatoes hat bei Instructables eine Anleitung dazu, wie sich recht simpel riesige Kreide machen lässt – und damit kann es dann auch schon losgehen.

We mixed roughly 6 plastic cups of plaster powder with about 4-5 cups of water for a good pourable plaster mixture. The exact proportions aren’t super important, just make sure that it isn’t too dry or too thin, err on the side of it being too dry so you don’t have to worry as much about leaks. If you want to make colored chalk add in about a half a plastic cup of tempura paint into the mix before adding the water. Make sure the paint you use is non toxic and washable, so you don’t stain the concrete or harm the environment. Paint marketed towards kids usually meets these standards.


(via BoingBoing)

Einen Kommentar hinterlassen

Altes Düsentriebwerk als Wohnwagen

All finished! What a job. It’s taken me just over 1000 man hours to get this unique pod from a aircraft engine nacelle into my new VC10 caravan pod. I love it and can’t wait to use it this year.

Gepostet von The VC10 caravan pod am Donnerstag, 18. Juni 2020

Der britische Raumfahrttechniker Steve Jones hat aus einem Turbinen-Strahltriebwerk, allgemeinsprachlich auch Düsentriebwerk, aus dem Jahr 1976 diesen Wohnwagen gezimmert, der durchaus dazu einlädt, ein paar Nächte im selbigen zu verbringen. Finde ich. Sein Projekt so umzusetzen dauerte nicht weniger als sechs Jahre und bedurfte mehr als tausend Stunden Arbeit.


(Direktlink, via Laughing Squid)

Einen Kommentar hinterlassen