Zum Inhalt springen

Schlagwort: Norman Weber

Adventskalender 2020, Türchen #22: Norman Weber (Luna City Express) – Happy Kraftfutter

Als Rudi vor fünf Jahren mit der Idee kam, Norman Weber von Luna City Express nach einem Mix für den Kalender zu fragen, dachte ich so, okay. Ich wusste wer Luna City Express waren, aber nicht, was Norman selber so abliefern würde. Und dann haute er diese unfassbar gute Funk-Bombe raus und gab mir Funk, wie ich diesen vorher noch nie gehört hatte. Jene Bombe zünde ich bis heute immer gerne mal wieder, wenn wir mal wieder nach Funk sein sollte.

Und jetzt, fünf Jahre später, zündet Norman halt eine astreine Disco-Rakete. Ich konnte sehr lange null mit Disco anfangen, irgendwie änderte sich während einer sechswöchigen Reha und heute bin ich doch froh, auch dem Disco etwas abgewinnen zu können. Er groovt nämlich mitunter ganz hervorragend. So wie hier und jetzt. Das wäre der perfekte Silvestersound in großem Reigen. Aber der funktioniert im nächsten Jahr garantiert auch noch. Klar.

Style: Disco
Lenght: 01:00:00
Quality: 320 kBit/s

Tracklist:
None

1 Kommentar

Adventskalender 2016, Türchen #16: Norman Weber (Luna City Express) – Powerfood Disco

ak2016-16


Norman von Luna City Express hat im letzten Jahr mit seinem Funk-Mix derbe überrascht. Der ist immer noch zeitlos und so gut, dass der hier immer noch regelmäßig läuft. Interessant daran: die Kids bei mir auf Arbeit mögen diesen Mix sehr, obwohl die wenigsten dort weder wissen was Funk , noch was Disco ist. Der Sound überzeugt offenbar einfach deshalb, weil verdammt gut und vor allem verdammt tanzbar ist. Also war es klar, dass Norman erneut um einen Mix gebeten werden musste. Und er liefert.

Diesmal mit etwas mehr Disco, den Funk trotzdem kickend, irgendwo tief in sich drin den Soul tragend. Wieder ein fantastischer Mix, der vom Sound wieder zu überzeugen weiß.


(Direktlink)

Style: Disco, Funk
Length: 01:02:26
Quality: 320 kbit/s

Tracklist:
None.

Alle der diesjährigen Kalendermixe finden sich hier.

Einen Kommentar hinterlassen