Zum Inhalt springen

Schlagwort: Optical illusions

Eine fotografierte überlegene Fata Morgana

Ein Mann, der in Cornwall, England, einen Spaziergang entlang der Küste machte, staunte nicht schlecht, als er plötzlich ein Schiff sah, das hoch über dem Wasser schwebte. Natürlich schwebte es nicht wirklich durch die Luft, sondern war das Ergebnis einer seltenen optischen Täuschung, die als überlegene Fata Morgana bezeichnet wird.

Eine überlegene Fata Morgana ist eine, bei der sich das Fata Morgana-Bild über dem realen Objekt zu befinden scheint. Eine überlegene Fata Morgana tritt auf, wenn die Luft unter der Sichtlinie kälter ist als die Luft darüber. Diese ungewöhnliche Anordnung wird als Temperaturinversion bezeichnet , da warme Luft über kalter Luft das Gegenteil des normalen Temperaturgradienten der Atmosphäre während des Tages ist. Beim Durchlaufen der Temperaturinversion werden die Lichtstrahlen nach unten gebogen, sodass das Bild über dem wahren Objekt erscheint, daher der Name überlegen . Überlegene Trugbilder sind in der Regel stabiler als minderwertige Trugbilder, da kalte Luft nicht dazu neigt, sich nach oben zu bewegen, und warme Luft keine Tendenz, sich nach unten zu bewegen.


(via BoingBoing)

3 Kommentare

3-D-Graffiti eines Necker-Würfels

Herrlicher Hirnverdreher, dieses 3-D-Graffitis des Künstler Jack Bowers. Er belegte mit seinem Necker-Würfel den siebten von zehn Plätzen beim Optical Illusion Contest 2019.

This video asserts that we must question our assumptions about perspective. The Renaissance helped us understand how we see 3-D distance visually, and today’s science confirms that there is more to the story.


(via Nag on the Lake)

2 Kommentare